at.kornos.org
Information

Wie pflege ich die Indigo-Pflanze?

Wie pflege ich die Indigo-Pflanze?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Indigofera tinctoria [2] , auch echtes Indigo genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Bohnen, die eine der ursprünglichen Quellen für Indigofarbstoffe war. Es wurde im tropischen und gemäßigten Asien sowie in Teilen Afrikas eingebürgert, aber sein ursprünglicher Lebensraum ist unbekannt, da es seit vielen Jahrhunderten weltweit kultiviert wird. Heutzutage ist der meiste Farbstoff synthetisch, aber natürlicher Farbstoff aus I. Im Iran und in Gebieten der ehemaligen Sowjetunion ist er als Basma bekannt. Die Pflanze wird auch häufig als bodenverbessernder Bodendecker angebaut. Echter Indigo ist ein ein bis zwei Meter hoher Strauch.

Inhalt:
  • weißer wilder Indigo
  • Wie man sich um eine Indigo-Pflanze kümmert
  • falsches Indigo
  • Indigo-Pflanze
  • Indigo – Getrocknete Blätter
  • Indigo Moon Torenia-Pflanze (Wishbone-Blume)
  • Pflegehinweise und FAQ
SEHEN SIE SICH DAS VERWANDTE VIDEO AN: Indigo-Farbstoffextraktion

Weißer wilder Indigo

Calscape-Anmeldung. Erweiterte Suche. Tippen Sie auf die Karte, um Pflanzen zu sehen, die am Standort heimisch sind. Bearbeitung der Anfrage Western False Indigo Amorpha fruticosa. Klicken Sie auf die blauen Quadrate, um Ereignisaufzeichnungen anzuzeigen. Über Western False Indigo Amorpha fruticosa 10 Baumschulen tragen diese Pflanze Meiner Pflanzenliste hinzufügen Amorpha fruticosa ist eine blühende Pflanzenart aus der Familie der Leguminosen, die unter mehreren gebräuchlichen Namen bekannt ist, darunter Desert False Indigo und Bastard Indigobush.

Es kommt in ganz Ostkanada, Nordmexiko und den meisten kontinentalen Vereinigten Staaten vor. In Kalifornien ist es im südwestlichen Teil des Bundesstaates beheimatet, mit vereinzelten Vorkommen im Central Valley.

Es ist etwas variabel in der Morphologie. Die Blätter bestehen aus vielen behaarten, ovalen Blättchen mit Stachelspitzen. Die Blütentraube ist eine ährenförmige Traube aus vielen Blüten, jede mit einem einzelnen violetten Blütenblatt und zehn hervorstehenden Staubblättern mit gelben Staubbeuteln.

Die Frucht ist eine Hülsenfrucht, die ein oder zwei Samen enthält. Diese Pflanze mag feuchte, aber nicht gesättigte Bereiche und breitet sich überall dort aus, wo sie geeignete Feuchtigkeit findet.

Sie ist locker verzweigt und kann mit zunehmendem Alter langbeinig werden; Es braucht viel Platz, um sich auszubreiten. Seine Ausbreitungstendenz und sein faseriges Wurzelsystem machen es zur Uferstabilisierung nützlich. Es ist im Winter laubabwerfend und wird daher für mehrere Monate im Jahr weniger attraktiv sein. Es ist die Wirtspflanze für den Southern Dogface-Schmetterling. Pflanzenbeschreibung. Schmetterlinge, insbesondere das Southern Dogface, das seine Eier auf dieser Pflanze ablegt.

Southern Dogface Zerene cesonia Zerene cesonia. Genista Raupe Uresiphita reversalis Uresiphita reversalis. Lehmfarbene Agonopterix-Motte Agonopterix argillacea Agonopterix argillacea. Grauer Haarstreifen Strymon melinus Strymon melinus. Silberfleckiger Skipper Epargyreus clarus Epargyreus clarus. Marine Blue Leptotes Jachthafen Leptotes Jachthafen. Getragen von Sie bewohnt ähnliche Gebiete wie die Kalifornische Wildrose Rosa californica. Zu langbeiniger Wuchs kann im Winter, wenn die Pflanze ruht, beschnitten werden.

Wurzelteilung oder Schichtung. Bei Vermehrung durch Samen: Keine Behandlung; Vertikutieren kann die Keimung verbessern. Sunset-Zonen? Bachränder, Schluchten, nach Norden ausgerichtete Hänge Südkaliforniens und verstreute Orte im Central Valley.

Jahresniederschlag: 4. Zurück drucken. Quellen sind unter anderem: Wikipedia. Pflanzenbeobachtungsdaten, bereitgestellt von den Teilnehmern der California Consortia of Herbaria, Sunset-Informationen, bereitgestellt von Jepson Flora Project. Zu den Quellen für Pflanzenfotos gehören CalPhotos , Wikimedia Commons und unabhängige Pflanzenfotografen, die zugestimmt haben, ihre Bilder mit Calscape zu teilen. Alle Rechte vorbehalten.


Wie man sich um eine Indigo-Pflanze kümmert

Indigofera tinctoria, oft auch echter Indigo oder einfach nur Indigo genannt, ist die wohl bekannteste und am weitesten verbreitete Färbepflanze der Welt. Erfahren Sie hier mehr. Obwohl die Popularität des natürlichen Farbstoffs ins Stocken geriet, als ein synthetischer Farbstoff entwickelt wurde, feiert die Auswahl von Indigo als Farbstoff ein Comeback. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Indigo ernten, um Ihren eigenen Farbstoff herzustellen, klicken Sie hier.

PFLANZENPFLEGE. Diese Pflanzen sind einfach zu züchten und produzieren üppige, leicht duftende Blüten. Rosa Chinesischer Indigo wächst glücklich und blüht in einem Topf oder.

Falsches Indigo

Derzeit versenden wir nur in die unteren 48 Bundesstaaten. Bestellungen aus diesen Gebieten werden erstattet und storniert. Bestellungen aus den westlichen Regionen der USA können eine verlängerte Lieferzeit von bis zu 9 Tagen haben. Wir empfehlen dringend, Bestellungen im frühen Frühling oder späten Herbst aufzugeben, um heiße Sommertemperaturen zu vermeiden. In diesen Regionen übernehmen Sie die volle Verantwortung für den Versand und verstehen die Risiken, die aufgrund der Entfernung und der Temperaturen damit verbunden sind. Westliche Lieferungen sind in den Monaten Juli-August nicht garantiert. Wenn Sie wissen, dass die Temperaturen in Ihrer Gegend für den Versand von Pflanzen in einer Kiste von Florida zu Ihrem Standort nicht förderlich sind, warten Sie bitte, bis die Temperaturen günstiger sind. Wir garantieren keine Pflanzen aufgrund extremer Temperaturen während des Versands. Wow, wie ein Geschenk!

Indigo-Pflanze

Kenneth H. Beeson; Indigoproduktion im achtzehnten Jahrhundert. Hispanic American Historical Review 1. Mai; 44 2 : — D ie Produktion von Indigo war wichtig für die Wirtschaft des spanischen Amerikas im 18. Jahrhundert.

Pfingstrosen, Taglilien, Phlox und Sonnenhut sind häufige Stauden in heimischen Landschaften. Obwohl nicht so weit verbreitet wie einige Stauden, sind Baptisias oder falsche Indigos ausgezeichnete Pflanzen für Hausgärten.

Indigo – Getrocknete Blätter

Verwenden Sie unseren Wasserrechner, um die Bewässerungsempfehlungen für Ihre Umgebung zu personalisieren, oder laden Sie Greg herunter, um erweiterte Empfehlungen für alle Ihre Pflanzen zu erhalten. Wasser 0. Bekommt Ihre Pflanze direktes Sonnenlicht? Platzieren Sie es weniger als 1 Fuß von einem nach Süden ausgerichteten Fenster, um das Wachstumspotenzial zu maximieren. Um die Nährstoffe dieser Pflanze wieder aufzufüllen, topfen Sie Ihren weißen wilden Indigo um, nachdem er sich verdoppelt hat oder einmal im Jahr – je nachdem, was zuerst eintritt.

Indigo Moon Torenia-Pflanze (Wishbone-Blume)

Unser Bio-Indigo , die getrockneten, gemahlenen Blätter der Pflanze Indigofera Tinctoria, ist ein vollkommen biologisches Geschenk der Natur zum Färben der Haare. Es kann in Verbindung mit Bio-Henna verwendet werden, um eine Vielzahl von Farbtönen von Schwarz über Braun bis Rotbraun zu erhalten, oder allein verwendet werden, um braunes oder rotes Haar zu verdunkeln. Bestimmte asiatische Haartypen können sehr resistent gegen Haarfärbemittel sein. Wenn Ihr Haar porös ist, lässt es sich leicht färben und Sie können mit einer kürzeren Einwirkzeit davonkommen, während Sie bei widerstandsfähigem Haar alle Regeln befolgen und alle Kästchen ankreuzen und die Farbe möglicherweise länger einwirken lassen müssen. Die einzige Möglichkeit, vorher zu wissen, wie Ihr Haar die Farbe Indigo Paste annimmt, ist, zuerst Strähnen zu testen. Mischen Sie Indigo am besten nicht direkt mit einer sauren Flüssigkeit oder mit viel Amla, da die Säure die Farbstofffreisetzung von Indigo hemmen kann. Wenn Sie versuchen, schwarze Haare zu bekommen, können Sie 1 Teelöffel Salz zu g Indigo hinzufügen. Sobald das Indigo mit Flüssigkeit vermischt ist, sollte es sofort verwendet und nicht stehen gelassen werden, da es sich verschlechtert und seine Färbefähigkeit verliert.

Von einem grundlegenden Überblick über falsches Indigo bis hin zu Kultur, Vermehrung, Schädlingen und sogar was zu Werden Sämlinge die gleiche Blütenfarbe wie die Elternpflanze haben?

Pflegehinweise und FAQ

Calscape-Anmeldung. Erweiterte Suche. Tippen Sie auf die Karte, um Pflanzen zu sehen, die am Standort heimisch sind.

Es konzentriert sich auf die Eigenschaften von Pflanzen, die für Nahrungswälder geeignet sind, was jede einzelne zu einem Nahrungswald-Ökosystem beitragen kann, einschließlich Kohlenstoffbindung, und die Arten von Nahrungsmitteln, die sie liefern. Das Buch weist darauf hin, dass Gemeinschafts- und Kleinwälder eine echte Alternative zur intensiven industrialisierten Landwirtschaft darstellen und dazu beitragen können, die vielen miteinander verbundenen Umweltkrisen zu bekämpfen, die die Zukunft des Lebens auf der Erde bedrohen. Echter Indigo oder Indigofera tinctoria ist eine mehrjährige Pflanze, die bei Reife eine Höhe von m erreicht. Die Äste sind ausgebreitet oder aufsteigend und oft verholzt. Die Blätter sind gefiedert.

Diese robuste, einheimische Präriepflanze, die allgemein als falscher Indigo bekannt ist, weist hohe Spitzen mit bunten Blüten sowie attraktives blaugrünes Laub auf. Die Blüten ähneln denen von Erbsen oder Bohnen, die verwandt sind.

Baptisia, auch falscher Indigo genannt, ist eine schöne Blume, die zu einem kleinen Strauch heranwächst. Es kann bis zu 5 Fuß hoch werden und hat eine Breite von 3 bis 4 Fuß. Es hat eine lange Blütezeit, wenn Blütenstände voller blauer Blüten blühen. Nach den Blüten bildet die Pflanze große, ungewöhnliche Samenkapseln mit einer Länge von bis zu 3 Zoll, die viele Züchter sowohl aus dekorativen Gründen als auch in Blumenarrangements genießen. Die Blätter wachsen in Dreiergruppen und sind blaugrün.

Die Indigo Moon Torenia Pflanze wächst groß und dicht verzweigt, mit glänzenden Blättern und zarten becherförmigen Blüten. Seine kühlen, eleganten Farben, Violett mit tiefblauen Markierungen auf den unteren Blütenblättern und einem frischen Gelb im Inneren, sind ein erfrischender Genuss in der Sommerhitze. Sie hat einen halbhängenden Wuchs, der ideal für Blumenampeln und Kübelpflanzungen ist. Kommentar: Da Torenias als Topfpflanze einer meiner Favoriten sind, war ich enttäuscht, als sie aus einer Quelle verschwanden, die ich zuvor verwendet hatte.