Neu

Beste duftende Sträucher - Erfahren Sie mehr über Sträucher, die gut riechen

Beste duftende Sträucher - Erfahren Sie mehr über Sträucher, die gut riechen


Von: Teo Spengler

Das Pflanzen von duftenden Sträuchern verleiht Ihrem Garten eine neue und entzückende Dimension. Sträucher, die gut riechen, können Ihren Morgen erhellen oder dem Garten in der Dämmerung Romantik verleihen. Wenn Sie daran denken, Ihrem Garten duftende blühende Sträucher hinzuzufügen, möchten Sie mehr über die besten duftenden Sträucher erfahren, die Sie auswählen können. Lesen Sie weiter, um Tipps zu duftenden Büschen für alle Jahreszeiten zu erhalten.

Duftende blühende Sträucher

Sobald Sie die Freuden eines duftenden Gartens erlebt haben, werden Sie zustimmen, dass jeder Garten einige der besten duftenden Sträucher enthalten sollte. Viele Sträucher, die gut riechen, sind auch schön anzusehen und kommen in allen Größen und Winterhärten vor.

Zu den besten duftenden Sträuchern für Ihre Region gehören viele Sommerblüher. Zum Beispiel Schmetterlingsstrauch (Buddleja davidii) ist ein beliebter Strauch mit sehr duftenden Blüten. Seine Blüten in den Farben Lila, Gelb und Weiß ziehen während der Blütezeit von Juni bis September Schmetterlinge an. Rosen (Rosa spp.) Blühen auch im Sommer und viele duften.

Wenn Sie duftende Sträucher pflanzen, vergessen Sie nicht lila, einen Gartenklassiker mit einem unvergesslich süßen Aroma. Probieren Sie die superharte Bloomerang-Serie. Dieses Mitglied des „am besten riechenden Sträucherclubs“ blüht im Frühling, macht eine Pause und blüht dann im Sommer wieder.

Frühlings- und Sommerblütenbüsche sind jedoch nicht die einzigen Sträucher mit Blüten, die gut riechen. Mit ein wenig Aufwand können Sie Ihre Sammlung duftender blühender Sträucher um duftende Büsche für alle Jahreszeiten erweitern.

Wenn Sie duftende Sträucher pflanzen, halten Sie Ihren Kalender bereit. Sie möchten ein paar Sträucher hinzufügen, die in jeder der vier Jahreszeiten gut riechen. Für den Herbstduft sollten Sie duftende Sträucher wie Tee-Oliven pflanzen (Osmanthus heterophyllus). Es ist immergrün wie eine Stechpalme. Die kleinen weißen Blüten bieten von September bis November einen großen Duft.

Für duftende Büsche für alle Jahreszeiten benötigen Sie auch einen winterblühenden Strauch. Ein Vorschlag für einen zähen Strauch mit süßem Geruch ist das Wintergeißblatt (Lonicera fragrantissima). Die elfenbeinfarbenen, nach Zitrusfrüchten riechenden Blüten sorgen von Januar bis März für sensorische Genüsse.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über General Shrub Care


Lange blühende Sträucher

Es ist einfach, einen Garten zu gestalten, der im Frühling nur für ein paar Monate schön ist. Lange blühende Sträucher lassen einen Garten während der gesamten Vegetationsperiode ohne großen Aufwand spektakulär aussehen.

Wir wollten ein paar blühende Sträucher erwähnen, deren Blüten für unsere Zwecke nicht lange genug halten. Wir lieben die weißen Blüten von Viburnum im frühen bis mittleren Frühling und die roten Beeren im Sommer und Herbst. Einige Sorten haben sogar bunte Blätter.

Die lebhafte Azalee ist ein weiterer unserer Favoriten. Die durchschnittliche Blütezeit ist jedoch mit nur wenigen Wochen noch kürzer. Einige Sorten blühen wieder, indem sie ein zweites Mal blühen, damit wir sie mehr als einmal im Jahr genießen können.

(kamrad71 / natazhekova / siamphotos / steidi / elarina / nahhan / 123rf.com)

  • Sträucher, die die ganze Saison blühen
    • Was sind Sträucher?
    • Wo man lange blühende Sträucher pflanzt
    • Wie man Sträucher pflanzt
    • Glänzende Abelia (Abelia x Grandiflora)
    • Himmlischer blauer Blaubart (Caryopteris x clandonensis)
    • Schmetterlingsstrauch (Buddleia davidii) - Eine lange blühende Schönheit
    • Hortensie (Hydrangea macrophylla)
    • Spirea (Spiraea japonica)
    • Shrubby Cinquefoil (Potentilla fruticosa) - Ein fröhlicher, lang blühender Strauch
    • Rose von Sharon (Hibiscus syriacus)

Bäume und Sträucher

Hier finden Sie Ratschläge zur Auswahl und Pflege von Bäumen und Sträuchern für Ihre Heimatlandschaft.

Bäume und Sträucher für Ihre Landschaft auswählen

  • Zu den empfohlenen Bäumen für Minnesota gehören umfassende Baumlisten nach Regionen für Heimatlandschaften und Wälder.
  • Ausgewählte Bäume und Sträucher für Landschaften in Minnesota enthalten eine kurze Liste winterharter, krankheitsresistenter Empfehlungen für den Hausgarten und den Garten.
  • Die Datenbank mit Bäumen, Sträuchern und Reben von UMN Forest Resources listet verschiedene Arten von Bäumen, Sträuchern und Reben auf und beschreibt sie.

Das Pflanzenauswahlprogramm Pflanzenelemente des Designs hilft Ihnen dabei, Pflanzen zu finden, die den Bedingungen Ihres Landschaftsgeländes entsprechen.

  1. Gehen Sie zur Site Plant Elements
  2. Klicken Sie auf KONTO ERSTELLEN
  3. Geben sie ihre E-Mailadresse ein
  4. Erstellen sie ein Passwort
  5. Klicken Sie auf ANMELDEN
  6. Antworten Sie auf Ihre Kontobestätigungs-E-Mail

Bäume und Sträucher gesund halten

Einstellung eines Baumpflegers - Wenn Sie einen professionellen Baumpfleger oder Förster finden und einstellen, können Sie Probleme diagnostizieren und Ihre Landschaftsbäume professionell pflegen.

Pflanzen, Schutz und Pflege

Pflanzen

Schutz

Winterpflege

Krankheiten

  • Weitere Informationen zu Baum- und Strauchkrankheiten finden Sie auf der Seite Pflanzenkrankheiten.
  • Zu den nicht schädlichen Baumbedingungen gehören Noppen, Flechten, glatte Stellen, Rußschimmel und Feuchtholz.
  • Eichenwelke Risikostatus in Minnesota

Insekten

Laubbäume und Sträucher

Laubbäume und Sträucher verlieren im Herbst ihre Blätter und können Ihrem Garten Farbe, Textur und Interesse verleihen.

Blaue Buche hat glatte bläulich-graue Rinde, die mehrere Jahreszeiten von Interesse bietet. Das geriffelte „muskelartige“ Holz an den Zweigen und am Stamm ist ein markantes Merkmal dieser Pflanze.

Rotahorn wird als Landschaftsbaum wegen seiner Blumen und Herbstblätter, die Frühlings- und Herbstlandschaften beleuchten, hoch geschätzt.

Boxelder ist ein robuster Baum, der normalerweise nicht für Zierzwecke angebaut wird, aber seine gelbgrünen Blüten können für Frühlingslandschaften interessant sein.

Gewöhnliche Hackberry ist ein beliebter einheimischer Schatten- und Boulevardbaum, der langlebig ist und der Tierwelt Früchte liefert.

Flussbirke ist beliebt für seine Zierschalenrinde.

Sträucher, die im Herbst und Winter Farbe verleihen

Schwarze Apfelbeere liefert bis weit in den Winter hinein Früchte für wild lebende Tiere. Es verträgt feuchte Bedingungen und kann zur Kontrolle der Erosion in sehr feuchten Böden eingesetzt werden.

Redosier Hartriegel stammt aus Minnesota mit bunter roter oder gelber Winterrinde.

Serviceberry oder Juneberry ist ein in Minnesota beheimateter Strauch oder kleiner Baum. Diese Pflanze interessiert das ganze Jahr über den Hof.

Tatarischer Hartriegel hat bunte Winterrinde und bietet eine beliebte Frucht für Singvögel.

Winterberry ist bekannt für seine leuchtend roten Beeren, die den ganzen Winter über halten. Iss sie aber nicht! Sie sind giftig für Menschen und Haustiere.

Forsythia ist bekannt für seine gelben Blüten, die im zeitigen Frühjahr blühen.

Mockorange wird wegen seiner duftenden weißen Frühlingsblumen angebaut.

Bush Geißblatt wird für sein anmutiges Laub und seine Blüten angebaut, die von Frühling bis Herbst blühen.

Flieder kommen in vielen Varianten und Farben. Dieses Video (28:44) von U of M Morris bietet Informationen zu Auswahl, Pflanzen und Wachstum.

Immergrüne Bäume und Sträucher

Immergrüne Pflanzen behalten das ganze Jahr über ihre Blätter oder Nadeln und können als Windschutz dienen und Tieren Schutz bieten.

Immergrüne Pflanzen können Nadelbäume (kegelförmiges, nadelartiges Laub) wie Kiefer, Fichte, Wacholder oder Lebensbaum sein. Sie können auch Laub (blattähnliches Laub) wie Buchsbaum und Rhododendron sein.


Fabelhaft duftende Sträucher für PNW-Gärten

Paul Bonine ist Gartenschreiber, Dozent und Inhaber der Großhandels-Baumschule Xera Plants in Portland, Oregon.

Kamelie "Minato-no-akebono". Foto: Paul Bonine / Xera Pflanzen

Bei der Gartenarbeit geht es um visuelle Schönheit, aber ich glaube, dass Pflanzen alle unsere Sinne anregen sollten. In meinem eigenen kleinen Garten fordere ich nicht nur gutes Aussehen und eine harte Disposition. Ich freue mich über den Duftbonus, der zu einer unvergesslichen Dimension beiträgt. Dieser Ansatz hat mir gute Dienste geleistet und ich freue mich auf die Stars jeder Saison.

Die folgenden Sträucher sind es wert, in einem Garten im pazifischen Nordwesten gesucht und genossen zu werden.

Eine süße Kamelie für die dunkelste Zeit des Jahres: Kamelie "Minato-no-akebono"

Ich bin verzaubert von Kamelien und ich glaube, dass auf diese altmodische Gattung eine Renaissance des Gartens wartet. Kamelien verzeihen nicht nur mehr Sommerdürre als die Menschen glauben, sie bieten auch wunderbare Blumen zu einer Jahreszeit, in der sie am dringendsten gebraucht werden. Der Duft ist im Winter eine Überraschung und wurde mit Hilfe fleißiger Züchter in größere, wohlgeformte Blüten eingetaucht.

Camellia lutchuensis, eine schöne und duftende Art mit winzigen, weißen Blüten, ist der Elternteil, der der Party Parfüm bringt. Es ist jedoch die hybride Nachkommenschaft, die den Gärtner wirklich begeistert. Kamelie "Minato-no-akebono" ist in Kindergärten selten erhältlich, aber ich hatte großes Glück mit Versandhandelsquellen. In meinem Garten in Portland beginnt diese Pflanze Ende November zu blühen und endet Ende Februar. Sein berauschender Duft, ein Hauch aus der Nähe, der süßen Zimt mit einem erdigen Unterton von Moos offenbart, ist an Tagen über 50 ° F am köstlichsten. Die zierlichen, drei Zoll breiten, einzelnen, rosaroten Blüten mit geriffelten Blütenblättern zersplittern höflich sauber und klammern sich nie an oder verfärben sich, wenn sie ausgegeben werden. Dies ist ein schnell wachsender Strauch, der hybride Kraft zeigt und reichlich blüht.

• Immergrünes Wachstum bis acht Fuß hoch und vier Fuß breit.

• Passt sich dem vollen Schatten oder der vollen Sonne an und sorgt für regelmäßiges Sommerwasser.

Magnolia laevifolia. Foto: Greg Shepherd / Xera Pflanzen

Entdecken Sie eine immergrüne Magnolie für kleine Gärten: Magnolia laevifolia

Dieser relativ seltene immergrüne Strauch ist nicht nur gepflegt und zurückhaltend, er begrüßt ihn auch mitten im Frühling mit einer körpereigenen Show großer Elfenbeinblüten, die aus braunen, mit Samt bekleideten Knospen hervorgehen. Wenn sich die vier Zoll breiten Blüten öffnen, strahlen sie ein kraftvolles, zitronensüßes Parfüm aus, das an einem warmen Frühlingstag in einer Entfernung von mindestens 20 Fuß erkennbar ist. Geformte, runde, tiefgrüne Blätter mit einer subtilen Schicht aus braunem Indumentum bilden die ideale Kulisse für die Frühlingsshow, die bis zu drei Wochen andauert. Aber selbst dann ist die Show noch nicht vorbei. Es entsteht neues Wachstum und die Blütenknospen des nächsten Jahres schmiegen sich in tiefbraunes Fell, schmiegen sich in jede Blattachse auf einjährigem Holz. Dieser mäßig schnell wachsende Strauch, früher bekannt als Michelia yunnanensisist immer von seiner besten Seite. Halten Sie Ausschau nach neuen Sorten dieser schönen Art, da mehrere große Baumschulen Sämlinge auswählen und Hybriden mit noch besseren Eigenschaften entwickeln.

• Immergrünes Wachstum bis zwölf Fuß hoch und sechs Fuß breit.

• Stellen Sie volle Sonne bis Halbschatten in durchschnittlichem, gut durchlässigem Boden und leichtem Sommerwasser bereit.

Gardenia jasminoides Frostsicher. Foto: Doreen Wynia für Monrovia

Die Gardenie für den pazifischen Nordwesten: Gardenia jasminoides "Frostsicher"

Ich habe mehr als ein Dutzend "robuste" Gardenien mit weniger als hervorragenden Ergebnissen getestet. Entweder froren Pflanzen, die angeblich extrem kalt gefroren waren, oder sie hielten einfach an und wuchsen nicht - sie schmachteten und sehnten sich nach der Hitze und Feuchtigkeit des Südens. Nun, das ist der wahre Deal. Gardenia jasminoides "Frostproof" ist völlig winterhart und gedeiht westlich der Cascades.

Sie werden monatelang von den zwei Zoll großen, vollständig doppelten, berühmt duftenden Blumen in Corsagenqualität begeistert sein. Gardenien sind wärmeliebende Tiere, aber diese Sorte muss nicht heiß werden, um ihre Blüte zu entfalten. In meinem Garten in Portland beginnt es Anfang Juni zu blühen, nachdem wir einige wirklich heiße Tage hatten, und während einiger Jahre pumpt es bis zum Erntedankfest weiter Blumen aus. Die Pflanze wächst langsam und ist kompakt. Sie muss einen reichen Boden haben, der gut abfließt, aber Feuchtigkeit speichert. Es sollte niemals vollständig austrocknen, und nach mehreren Saisons mit robustem Wurzelwachstum ist dies weniger ein Problem. Wenn Sie sich immer nach Erfolg und der Romantik von Gardenien gesehnt haben, wird "Frostproof" Sie nicht enttäuschen.

• Immergrünes Wachstum bis drei Fuß hoch und drei Fuß breit.

• Halbschatten ist am besten im Willamette Valley, volle Sonne in der Region Puget Sound bietet reichhaltigen, gut durchlässigen, feuchtigkeitsspendenden Boden und regelmäßiges Sommerwasser.

Osmanthus ×Glück 'San Jose'. Foto: Paul Bonine / Xera Pflanzen

Eine hybride Teeolive mit einem Duft, der ein Genuss ist: Osmanthus ×Glück 'San Jose'

Je mehr ich im Garten arbeite, desto mehr schätze ich jede Jahreszeit. Diese schöne Pflanze ist einer der Ruhme des Herbstes. Von September bis November verbergen lackierte, grün gezackte Blätter teilweise Stängel, die mit winzigen, pergamentfarbenen Blüten ausgekleidet sind. Die Blüten strahlen ein sinnliches Köln aus, das am besten als süße Aprikose mit einer berauschenden Note scharfer Freesie beschrieben wird, die einen stechenden Duft aus der Ferne meines Gartens trägt. Dieser schnell wachsende und anpassungsfähige große Strauch kann mit zunehmendem Alter einen baumartigen Status erreichen, aber ich bevorzuge ihn als hohen Strauch, der von der Basis bis zur Spitze mit Blättern bekleidet ist. Diese Hybride zwischen süßer Tee Olive (Osmanthus fragrans) und Holly Tea Olive (Osmanthus heterophyllus) erbt das Parfüm des ersten Elternteils und die Winterhärte des letzteren. Diese hybride Auswahl wurde bei der Saratoga Horticultural Foundation getroffen und ist seit Jahren etwas dunkel. Wenn Sie nach einem Bildschirm oder einer großen Hecke suchen und sich nicht mit dem unersättlichen und unkrautigen Kirschlorbeer beschäftigen möchten, ist dies ein bewundernswerter Ersatz. Osmanthus ×Glück „San Jose“ ist es wert, in Kindergärten gesucht zu werden - und eine Herbstblütezeit bedeutet, dass es oft übersehen wird.

• Immergrünes Wachstum bis 16 Fuß hoch und 16 Fuß breit.

• Stellen Sie volle Sonne bis Halbschatten zur Verfügung (volle Sonne fördert die meisten Blüten) und gut durchlässiger Boden verträgt normales Sommerwasser sowie Trockenheit.


Die Nase weiß es

Während duftende Blumen möglicherweise nicht so lange halten wie nicht parfümierte, ist ein Garten ohne sie kaum vorstellbar - wie der Himmel ohne strahlende, aber kurze Sonnenuntergänge.

Und Mutter Natur bietet uns tatsächlich eine Fülle von duftenden Blüten zur Auswahl!

Von Einjährigen und Stauden bis hin zu Sträuchern und Weinreben können Sie mit ein wenig Planung in fast jedem Monat des Jahres ihr Parfüm genießen.

Denken Sie daran, auszuwählen, was für Ihre Winterhärtezone geeignet ist, ihnen die Wachstumsbedingungen zu bieten, die sie benötigen, und ihre Blütezeiten zu überlappen, damit Sie nie ohne einen Hauch von Geruch auskommen.

Haben Sie Lieblingsblumendüfte, die Sie erwähnen möchten? Teilen Sie uns Ihre Ideen in den Kommentaren unten mit!

Und für mehr holzige Pflanze und LaubvorschlägeLesen Sie unbedingt diese Anleitungen:

Fotos von Lorna King, © Fragen Sie die Experten, LLC. ALLE RECHTE VORBEHALTEN. Siehe unsere AGB für
mehr Details. Nicht im Abspann aufgenommene Fotos: Shutterstock.

Über Lorna Kring

Als Schriftstellerin, Künstlerin und Unternehmerin ist Lorna auch eine langjährige Gärtnerin, die sich schon früh für biologische und natürliche Gartenmethoden begeisterte. Heutzutage ist ihr Gemüsegarten kleiner, um Platz für dekorative Landschaften zu schaffen, die voller Farben, Düfte, Kunst und verborgener Schätze sind. Die Pflege und Gestaltung des idealen Gartenplatzes ist eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen - insbesondere, um sich mit Familie und Freunden zu treffen, um gute Zeiten und gutes Essen zu genießen (natürlich direkt aus dem Garten)!


Weitere Beiträge zu Über Blumen:

  • Wie man geschnittene Blumen länger hält
  • Deadheading Blumen, um Blüten zu erhöhen
  • Tipps zum Anordnen von selbst angebauten Blumen
  • So trocknen Sie Blumen + 14 Trockenblumenprojekte
  • 10 duftende Blumen für einen himmlisch riechenden Garten

Teile diesen Beitrag:

Geschrieben von Stephanie Rose | 3 Kommentare

In diesem KOSTENLOSEN 5-tägigen Minikurs lernen Sie, wie Sie mit weniger Geld, Abfall und Aufwand einen grüneren Garten anlegen können.

Wir mögen keinen Spam. Und Neonicotinoide. Wir werden Sie auch nicht schicken.


Schau das Video: Der Geburtstags Gartenrundgang vom 31. Juli