Neu

Warum werden Weihnachtskaktusblätter rot?

Warum werden Weihnachtskaktusblätter rot?


Schlumbergera bridgeiiDer allgemein als Weihnachtskaktus bekannte Kaktus ist in Innenräumen am besten geeignet, gedeiht aber auch in geschützten Bereichen im Freien in den USDA-Winterhärtezonen 10 bis 12. Ein etablierter Weihnachtskaktus leidet normalerweise unter wenigen Problemen, obwohl einige aufgrund schlechter Wachstumsbedingungen rot gefärbtes Laub entwickeln können. Infektionen oder unzureichende Pflege.

Kultureller Stress

Kultureller Stress ist ein häufiger Grund dafür, dass der Weihnachtskaktus rotes Laub entwickelt, insbesondere wenn die Pflanze im Sommer direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist oder nicht genügend Wasser erhält. Als tropische Waldart ist dieser Kaktus in der warmen Jahreszeit im Halbschatten am besten geeignet. Es bevorzugt jedoch volles Sonnenlicht während des Winters. Es benötigt etwas mehr Wasser als viele andere Kakteen und sollte immer dann bewässert werden, wenn sich der Boden 1 cm unter der Oberfläche trocken anfühlt. Wenn ein etablierter Weihnachtskaktus rötliches Laub entwickelt, aber ansonsten gesund erscheint, bewerten Sie seine Lichtexposition und bewegen Sie sich gegebenenfalls. Passen Sie auch den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens an und lassen Sie ihn zwischen dem Gießen nicht zu lange austrocknen.

Wurzelinfektionen

Überwässerung schädigt die Wurzeln sowohl durch Begrenzung ihrer Sauerstoffexposition als auch durch Schwächung ihres Gewebes. Wurzelfäule ist eine häufige Folge der Überwässerung. Es ist im Weihnachtskaktus durch matschiges Gewebe, Welken und rosa oder rötliche Verfärbungen auf den Blättern gekennzeichnet. Ein weiteres verräterisches Zeichen für Wurzelfäule ist ein muffiger oder saurer Geruch im Boden. Eine betroffene Pflanze sollte in frische, nicht verwendete Blumenerde umgetopft und 2 bis 3 Wochen lang nicht bewässert werden. Schneiden Sie das stark beschädigte Laub ab und stellen Sie die Pflanze langsam auf einen normalen Wasserplan zurück, indem Sie den Boden zwischen den Bewässerungen in den oberen 2,5 cm (1 Zoll) austrocknen lassen. Desinfizieren Sie die Schnittklingen vor und nach dem Gebrauch, indem Sie sie mit Alkohol abwischen.

Krankheitserregerbefall

Weihnachtskakteen können einen Befall mit Kaktuszysten entwickeln (Kakteen Kakteen) wenn sie in schmutzige Erde getopft oder von einer infizierten Pflanze vermehrt werden. Als Nematode befällt Cactus Cyst hauptsächlich die Wurzeln, kann jedoch eine Vielzahl von Symptomen im Laub verursachen. Verkümmertes Wachstum, Welken und rötliche Verfärbungen sind häufige Symptome, aber das unverkennbarste Zeichen ist an den Wurzeln in Form winziger, perlenartiger Massen zu sehen. Die Behandlung von Kaktuszysten ist schwierig und selten erfolgreich, daher ist Prävention der Schlüssel. Die Pflanze in frischen, sterilisierten Boden in einem nicht verwendeten Topf geben und vom Boden fernhalten, um den Kontakt mit infiziertem Boden zu begrenzen. Wenn ein Befall auftritt, entsorgen Sie die Pflanze, damit sich der Erreger nicht ausbreitet.

Nährstoffmangel

Rotes oder violett gefärbtes Laub und Welken sind zwei häufige Symptome eines Magnesiummangels, der bei Weihnachtskakteen häufig auftritt. Es tritt hauptsächlich in den Wintermonaten auf, wenn Fütterung und Bewässerung eingeschränkt sind und kalte Temperaturen die Nährstoffaufnahme der Pflanze verlangsamen. Der Kaktus eignet sich am besten im Winter bei Temperaturen zwischen 13 und 18 ° C. Die Korrektur eines Magnesiummangels kann mit Bittersalz erfolgen. Es ist normalerweise hilfreich, 1 Teelöffel Bittersalz, gelöst in einer Gallone (3,8 l) Wasser, zusätzlich zu füttern. Gießen Sie die Mischung in eine Sprühflasche und spritzen Sie die Ober- und Unterseite des Laubes. Tragen Sie die Mischung alle zwei Wochen erneut auf, bis das Laub wieder seine ursprüngliche Farbe angenommen hat.

Quelle: sfgate.com

Links

  • Zurück zur Gattung Schlumbergera
  • Sukkulenten: Durchsuchen Sie Sukkulenten nach wissenschaftlichem Namen, gebräuchlichem Namen, Gattung, Familie, USDA-Winterhärtezone, Herkunft oder Kakteen nach Gattung

Melden Sie sich jetzt an und bleiben Sie über unsere neuesten Nachrichten und Updates auf dem Laufenden.





Warum werden Weihnachtskaktusblätter lila?

Oft ist eine violette Färbung Ihrer Weihnachtskaktusblätter normal. Das heißt, wenn es sich in den Blättern bemerkbar macht, kann dies auf ein Problem mit Ihrer Pflanze hinweisen. Im Folgenden sind die häufigsten Gründe aufgeführt, warum Blätter auf Weihnachtskakteen rot oder lila werden:

Ernährungsprobleme - Wenn Sie Ihren Weihnachtskaktus nicht regelmäßig düngen, fehlen der Pflanze möglicherweise die notwendigen Nährstoffe. Füttern Sie die Pflanze monatlich von Frühling bis Mitte Herbst mit einem Allzweckdünger für Zimmerpflanzen.

Da Weihnachtskakteen mehr Magnesium benötigen als die meisten Pflanzen, ist es normalerweise hilfreich, 1 Teelöffel (5 ml) Bittersalz, gelöst in einer Gallone Wasser, zusätzlich zu füttern. Wenden Sie die Mischung im Frühling und Sommer einmal im Monat an, aber verwenden Sie die Bittersalzmischung nicht in der Woche, in der Sie normalen Pflanzendünger auftragen.

Überfüllte Wurzeln - Wenn Ihr Weihnachtskaktus wurzelgebunden ist, nimmt er möglicherweise die Nährstoffe nicht effektiv auf. Dies ist ein möglicher Grund für rotviolette Weihnachtskaktusblätter. Beachten Sie jedoch, dass der Weihnachtskaktus mit überfüllten Wurzeln gedeiht. Umtopfen Sie also nicht, es sei denn, Ihre Pflanze befindet sich seit mindestens zwei oder drei Jahren im selben Behälter.

Wenn Sie feststellen, dass die Pflanze wurzelgebunden ist, sollten Sie den Weihnachtskaktus am besten im Frühjahr umtopfen. Stellen Sie die Pflanze in einen Behälter, der mit einer gut durchlässigen Blumenerde wie normaler Blumenerde mit Perlit oder Sand gefüllt ist. Der Topf sollte nur eine Nummer größer sein.

Ort - Weihnachtskakteen benötigen im Herbst und Winter helles Licht, aber zu viel direktes Licht in den Sommermonaten kann der Grund dafür sein, dass Weihnachtskaktusblätter an den Rändern lila werden. Wenn Sie die Pflanze an einen geeigneteren Ort bringen, kann dies Sonnenbrand verhindern und das Problem lösen. Stellen Sie sicher, dass der Standort nicht in der Nähe von offenen Türen und zugigen Fenstern liegt. Vermeiden Sie in ähnlicher Weise heiße, trockene Bereiche wie in der Nähe eines Kamins oder einer Heizungsöffnung.


Probleme mit rot werdenden Blättern an einem Weihnachtskaktus

Zum Thema passende Artikel

Der Weihnachtskaktus (Schlumbergera bridgeii) erhielt seinen gebräuchlichen Namen mit dem Zeitpunkt seiner Blüte, die zu Weihnachten auftritt, wenn die Pflanze acht Wochen vor Weihnachten 8 Wochen lang lange Nächte - 13 Stunden oder länger dunkel - erhalten hat. Als tropische Art ist sie in Innenräumen am besten geeignet, gedeiht aber auch in geschützten Bereichen im Freien in den Pflanzenhärtezonen 10 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums. Ein etablierter Weihnachtskaktus leidet normalerweise nur unter wenigen Problemen, obwohl einige aufgrund der Armut möglicherweise rot gefärbtes Laub entwickeln Wachstumsbedingungen, Infektionen oder unzureichende Pflege.


Kultureller Stress

Kultureller Stress ist eines der häufigsten Probleme mit Weihnachtskakteen, insbesondere wenn die Pflanze im Sommer direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist oder nicht genügend Wasser erhält. Als tropische Waldart schneidet dieser Kaktus in der warmen Jahreszeit am besten im Halbschatten ab, bevorzugt jedoch während des Winters volles Sonnenlicht. Es benötigt etwas mehr Wasser als viele andere Kaktusarten und sollte immer dann bewässert werden, wenn sich der Boden 1 Zoll unter der Oberfläche trocken anfühlt. Wenn ein etablierter Weihnachtskaktus rötliches Laub entwickelt, aber ansonsten gesund erscheint, bewerten Sie seine Lichtexposition und bewegen Sie sich gegebenenfalls. Passen Sie auch den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens an und lassen Sie ihn zwischen dem Gießen nicht zu lange austrocknen.


Probleme mit Weihnachtskakteen

Warum ist mein Weihnachtskaktus schlaff?

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Weihnachtskaktus schlaff geworden ist, kann dies zwei Dinge bedeuten: Der Boden ist zu feucht oder Ihre Pflanze muss umgetopft werden. In beiden Fällen müssen Sie den Boden durch frischen neuen Boden ersetzen.

Entfernen Sie die schlaffe Pflanze aus dem Pflanzgefäß und entfernen Sie dann vorsichtig den Boden von den Wurzeln. Sobald Sie dies getan haben, können Sie Ihre Pflanze in den neuen Boden und gegebenenfalls in einen etwas größeren Topf verpflanzen.

Um zu vermeiden, dass dieses Problem in Zukunft oder in erster Linie erneut auftritt, mischen Sie Ihren eigenen Boden zum Umtopfen. Sie können eine Blumenerde von guter Qualität herstellen, indem Sie zwei Teile Blumenerde mit einem Teil Vermiculit oder Sand mischen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Pflanze alle zwei bis drei Jahre umtopfen. Dadurch wird vermieden, dass sie schlaff wird.

Warum wurden meine Weihnachtskaktusblätter rot (oder rosa)?

Ihr Weihnachtskaktus kann rot oder rosa werden, wenn er gestresst ist, insbesondere wenn er direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist oder wenn er nicht genug Wasser bekommt.

Im Gegensatz zu einem Wüstenkaktus kann der Weihnachtskaktus nicht in der Hitze und Dürre leben, in der Wüstenpflanzen gedeihen. Es funktioniert am besten, wenn es in der warmen Jahreszeit im Halbschatten und mitten im Winter im vollen Sonnenlicht steht.

Wenn der Kaktus rotes Laub entwickelt, aber dennoch gesund aussieht, überprüfen Sie die Belichtung und stellen Sie ihn gegebenenfalls an einen schattigeren Ort. Sie können auch den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens einstellen. Lassen Sie die Pflanze nicht längere Zeit austrocknen, da dies auch dazu führen kann, dass die Pflanze gestresst wird und rosa oder rot wird.

Warum wird mein Weihnachtskaktus braun?

Sobald Ihr Weihnachtskaktus braun wird, sollten Sie in höchster Alarmbereitschaft sein. Braun werden bedeutet, dass es eine Krankheit namens Wurzelfäule entwickelt hat, die durch schlechte Drainage oder übermäßiges Gießen verursacht wird.

Überprüfen Sie die Pflanze auf Anzeichen von verfaulenden Wurzeln. Nehmen Sie den Kaktus aus dem Topf und untersuchen Sie die Wurzeln. Wenn die Wurzeln braun oder schwarz sind und nach einem muffigen Geruch riechen oder muffig aussehen, bedeutet dies höchstwahrscheinlich, dass Ihre Pflanze Wurzelfäule entwickelt hat.

Sie können versuchen, das Leben der Pflanze wiederzubeleben, indem Sie die betroffenen Wurzeln abschneiden. Achten Sie dabei darauf, das Wurzelsystem nicht zu zerstören, sondern die betroffenen Bereiche zu entfernen. Dann die Pflanze in einen sauberen Topf mit frischer Blumenerde geben.

Um dies zu verhindern, gießen Sie Ihren Weihnachtskaktus, bis die oberen zwei bis drei Zoll feucht sind. Bewässern Sie die Pflanze nur, wenn sich der Boden trocken anfühlt oder wenn die Blätter faltig und flach aussehen.

Warum fallen Weihnachtskaktusblätter ab?

Wenn die Blätter Ihres Weihnachtskaktus abfallen, gibt es einige mögliche Gründe: Unsachgemäße Bewässerung, schlecht entwässernde Erde, helles und intensives Licht, zu viel Hitze oder zu kalte Temperatur.

Als Faustregel gilt, dass Sie Ihren Weihnachtskaktus etwa einmal pro Woche oder nur dann gießen, wenn sich der Boden in den oberen 1 Zoll des Bodens trocken anfühlt. Verwenden Sie einen gut durchlässigen Boden, indem Sie auch Ihre eigene Mischung aus 75 Prozent hochwertiger Blumenerde vorbereiten und 25 Prozent Perlit.

Halten Sie die Temperatur an der Stelle, an der Ihr Kaktus lebt. Stellen Sie es nicht an einem Ort in Ihrem Haus auf, an dem es vor allem im Sommer direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist.

Warum wächst mein Weihnachtskaktus nicht?

Wenn Ihr Kaktus langsam wächst oder überhaupt nicht wächst, müssen Sie möglicherweise das Wachstum seiner Wurzeln stimulieren, um die Vitalität und Gesundheit der Pflanze zu fördern.

Sie können sein Wachstum fördern, indem Sie den Weihnachtskaktus in einen Topf umtopfen, der mindestens zwei bis drei Zoll kleiner ist als der aktuelle, den Sie verwenden. Stellen Sie sicher, dass der neue Topf unten eine Reihe von Drainagelöchern hat und groß genug ist, um die Breite und Tiefe der Kaktuswurzeln aufzunehmen.

Der Weihnachtskaktus macht es oft besser, wenn der Topf etwas kleiner ist, als Sie denken, dass er benötigt wird. Es gedeiht, wenn es ein wenig wurzelgebunden ist.

Befruchten Sie Ihre Pflanzen auch, indem Sie zwischen Anfang April und Anfang September eine Gallone Wasser mit einem Teelöffel Bittersalz mischen. Dies liefert der Pflanze dringend benötigtes Magnesium und hilft ihr, neues Laub hinzuzufügen.

Woher weiß ich, ob mein Weihnachtskaktus stirbt?

Wenn Ihr Weihnachtskaktus schlaff oder verwelkt erscheint, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass er stirbt.

Es gibt einige Gründe, warum Ihr Kaktus sterben könnte: Zu viel Wasser, zu wenig Wasser oder zu viel direktes Sonnenlicht.

Wie beleben Sie einen sterbenden Weihnachtskaktus wieder?

Stellen Sie Ihren Weihnachtskaktus an einen Ort mit mehr Schatten statt zu viel Sonnenlicht. Sie können Ihren schlaffen Kaktus auch wiederbeleben, indem Sie ihn in einen mit frischer Blumenerde gefüllten Topf umtopfen.

Warum blüht mein Weihnachtskaktus nicht?

Ihr Weihnachtskaktus kann aufhören zu blühen, wenn er Umweltbelastungen ausgesetzt ist. Sobald es rote Farbtöne entwickelt, kann dies bedeuten, dass die Pflanze mehr Sonne bekommt als sie braucht oder dass sie nicht genug Wasser und Feuchtigkeit bekommt.

Wenn Sie bemerken, dass es nicht blüht, können Sie es in den Ruhezustand zwingen und zum Blühen bringen, indem Sie:

Stellen Sie es täglich in einem Gebiet mit 12 bis 14 Stunden Dunkelheit auf. Damit es blühen kann, müssen Sie das Licht, das es erhält, sechs bis acht Wochen lang reduzieren.
Reduzieren Sie die Bewässerung Ihres Weihnachtskaktus, damit der Boden seine Feuchtigkeit beibehält. Wenn Sie es wirklich gießen müssen, gießen Sie nur den obersten Teil.
Halten Sie für die Pflanze jederzeit eine Temperatur von 50 bis 65 Grad ein.

Sich um Ihren Weihnachtskaktus zu kümmern, lohnt sich, wenn Sie diese wunderschönen Blüten sehen. Wenn Sie wissen, wie Sie mit den möglicherweise auftretenden Problemen umgehen können, können Sie davon ausgehen, dass Sie in den Ferien einen gesunden und voll blühenden Weihnachtskaktus haben.


Schau das Video: Weihnachtsstern geht ein verliert Blätter so könnt ihr euern Weihnachtsstern retten ich HELFE euch!