Information

So platzieren Sie mehr Pflanzen im Raum

So platzieren Sie mehr Pflanzen im Raum


Wie platziere ich mehr Pflanzen in meinem Hausgarten? Diese Frage betrifft normalerweise Pflanzenliebhaber. In Anbetracht der bescheidenen Größe unserer Apartments und des Bereichs der Fensterbänke, in dem normalerweise Blumen platziert werden, können Sie auf einfache Weise die nützliche "Blumen" -Fläche vergrößern.

Es gibt Haustypen, in denen es praktisch keine Fensterbänke gibt. Enttäuschend, aber nicht hoffnungslos. In diesem Fall werden einzelne Pflanzenexemplare in speziellen Kunststoffampullen aufgehängt, die in Blumengeschäften zu recht erschwinglichen Preisen verkauft werden. Sie kommen in einer Vielzahl von Größen, Farben und Formen.

Wenn Sie eine Sammlung Ihrer Lieblingspflanzen im Haus haben möchten, müssen Sie hängende Regale anordnen und diese sicher im oberen Teil des Fensterrahmens befestigen. Die Größe und Anzahl der Regale hängt vom "Appetit" und den Fähigkeiten des Züchters ab.

Sie können dreieckige Regale (ca. 30 cm entlang der Kante) aus Hartplastik oder Plexiglas in 2-3 Stufen bis zur Höhe des gesamten Fensters herstellen. In die Ecken der Regale wird ein Loch für eine starke Schnur gebohrt, mit der die gesamte Struktur an einem starken selbstschneidenden Haken oben am Rahmen befestigt und aufgehängt wird.

Das Design der hängenden Regale kann unterschiedlich sein - sie werden in der gesamten Breite des Fensters schmal sein, in mehreren Ebenen - auf diesen werden häufig Gemüsesämlinge gezüchtet. Der Abstand zwischen den Ebenen sollte an die Größe Ihrer Pflanzen angepasst werden.

Befindet sich ein Handwerker im Haus, kann er mit einem Brett geeigneter Breite und freitragenden Stützen ein Fensterbrett bauen. Mit der üblichen Größe der Fensterbank kann die Nutzfläche für Blumen recht einfach vergrößert werden. Der Körper eines alten Fernsehgeräts, Plattenspielers, Empfängers usw. wird von der "technischen Füllung" befreit, und ein geschlossener Holzkreislauf, der von innen mit selbstklebender Folie, Farbe, Lack usw. geadelt ist, wird auf die Fensterbank gelegt ist es in zwei Kopien und sogar in zwei Ebenen möglich.

Wenn die Pflanzen in der Haussammlung niedrig sind oder es einfach junge mittelgroße Arten gibt, können Sie aus einem geeigneten Brett oder dickem Sperrholz eine weitere Stufe in der Mitte dieses bereits zweistufigen Standes machen. Somit kann die übliche Fensterbankfläche um ein Vielfaches vergrößert werden. Es ist zu beachten, dass solche Holzkonstruktionen im Winter als zusätzlicher Schutz für Pflanzen vor Kälte dienen: Sie duplizieren die Fensterbank von unten und bedecken sie von oben vor kalter Luft aus dem Fenster.

Für Amateur-Blumenzüchter, für die das rekonstruierte Fensterbrett für die gesamte Pflanzensammlung zu klein ist, können wir eine weitere technische Lösung anbieten, um die nützliche "Blumenfläche" zu vergrößern. Wenn in einem Raum zum Beispiel in der Nähe des Balkons etwas Platz frei ist, passt dort ein kleines elegantes Bücherregal mit einer Größe von 180 x 36 x 65 cm (gemessen an der Größe der Balkontür, da es im Winter sehr bequem ist, solche zu bewegen ein Bücherregal mit Blumen zur Balkontür, wo viele Arten von Zimmerpflanzen). Gleichzeitig vergrößert sich die Fläche des Raumes leicht (die Nische wird von so weiter besetzt) ​​und das Gesamtdesign des Hauses variiert. Aus der kalten Luft des Fensters wird der Seitenteil des Regals mit einer Plastikfolie in Form eines Vorhangs verschlossen, der von den am Rand stehenden Pflanzen von oben gehalten wird.

Ein solches Ding besteht aus vier Balkengestellen mit einem Querschnitt von 30 x 45 mm; 8 Querstangen, die vertikale Stangen aus Balken paarweise verbinden; Ein Metallkreuz aus schmalen (20 mm) Streifen für strukturelle Steifigkeit. Halbzeuge für ein solches Regal können in der Regel (und recht kostengünstig) in einem Geschäft in einer Holz- oder Möbelfabrik gekauft werden. Regalplattformen für Pflanzen werden aus dickem (10-12 mm) Plexiglas geschnitten, das einst auf einen Schreibtisch gestellt wurde.

Drei Regale sind also transparent, und der vierte Boden besteht aus Lamellen oder einem anderen geeigneten Material - Transparenz ist dort nicht wichtig. Im Winter können Sie Gegenstände für die Pflanzenpflege im unteren Regal aufbewahren: ein Sprühgerät, eine Gießkanne, Töpfe oder Kompositionen aus trockenen Pflanzen, Zeitschriften, Zeitungen - das ist sehr praktisch. Hohe Exemplare werden auf das oberste Regal gestellt, der Rest auf das mittlere. Im Sommer wird das Bücherregal so weit von der Balkontür entfernt, dass Sie frei auf den Balkon gehen können und die Pflanzen gleichzeitig genügend Licht erhalten.

Auf einem solchen Bücherregal sehen ampelöse Farne und Begonien sehr beeindruckend aus, alle Pflanzen fühlen sich dort gut an. Im Sommer werden beispielsweise Farne und Gusnerien auf das Bücherregal gestellt, die nicht auf den Balkon gebracht werden können.

Mit Hilfe eines Blumen-Bücherregals können Sie häufig die Kompositionen von heimischen Pflanzen ändern - je nach Jahreszeit und Stimmung. Im Winter kann eine zusätzliche Beleuchtung mit einer Leuchtstofflampe über dem obersten Regal platziert werden, was aufgrund der Transparenz der Regale für die gesamte Struktur ausreicht. Oder sie tun dies: Die Lampe wird vertikal entlang der Seitenkante des Regals platziert. In diesem Fall wird die zusätzliche Beleuchtung für 6 Stunden pro Tag rationaler auf jede Ebene mit Blumen verteilt. Vor dem Fenster ist ein frostiger Tag, und in meiner Wohnung herrscht ein üppiger grüner Aufruhr und der Duft blühender Pflanzen.

Ein solches Bücherregal ist besonders hilfreich in Wohnungen mit südlicher Fensterausrichtung, da sich fast alle Arten von Zimmerpflanzen im Frühjahr, Sommer und Herbst auch in einiger Entfernung von der Balkontür gut anfühlen, wachsen und blühen. Es ist bequem, sie zu pflegen, sie sind kompakt angeordnet. Und im Winter bietet das zur Balkontür verlegte Bücherregal ein geeignetes Überwinterungsregime für alle Arten von Zimmerpflanzen und schmückt das Innere des Hauses hervorragend.

E. Kuzmina, Agronom

Foto vom Autor


Auswahl eines Bücherregals für Blumen auf dem Land

Ein charakteristisches Merkmal des Gestells ist die Platzierung der Vegetation auf verschiedenen Ebenen, damit kleine Pflanzen nicht durch große verdeckt werden. Das vertikale Gestell eignet sich besonders zum Klettern auf Vegetation oder Blumen mit üppigen Blättern.

Legen Sie die großstieligen Blüten oben auf das Gestell und senken Sie die kleineren Pflanzen darunter ab, damit Sie sie besser sehen können.

Regale gibt es in allen Größen, Formen und Designs. Jeder von ihnen wird im Stil des Interieurs harmonieren, sowohl im Sommerhaus als auch im Innenbereich.

Das Rack kann aus jedem Material hergestellt werden. Zum Beispiel ist ein Metallregal besonders stark und langlebig, es verformt sich nicht unter dem Gewicht der Töpfe.
Achten Sie bei der Auswahl eines Regals auf dessen zukünftigen Standort. Wenn Sie sich entscheiden, die Struktur auf der Straße zu installieren, können sich Regale aus Holz oder Spanplatten schnell verschlechtern, da sie Niederschlägen ausgesetzt sind. Diese Holzregale eignen sich jedoch hervorragend für den Innenbereich.

Ein schmiedeeisernes Gestell kann sowohl im Freien als auch im Raum aufgestellt werden. Ein solcher Gegenstand wird das Innere des Wohn- oder Schlafzimmers ergänzen und den Gartenbereich dekorieren.

Position des Blumenregals

Es gibt keine Schwierigkeiten, den Platz für das Rack zu bestimmen. Es ist wichtig, die Veranlagung von Blumen zu Bedingungen zu berücksichtigen: ob sie die Sonnenstrahlen mögen oder im Gegenteil, es ist besser, wenn sie sich in einem schattigen Bereich befinden.
In Innenräumen sollte das Rack nicht viel Platz beanspruchen. Kaufen oder machen Sie sich in diesem Fall ein Eckregal. Es ist kompakt, Sie können mehr Pflanzen darauf setzen. Wandregale und Regale stören ebenfalls nicht und verstopfen den Platz nicht.

Innenblumen werden in der Regel auf einer Loggia, einem Fenster oder einem Balkon platziert. Nutzen Sie den Platz effizient, indem Sie ein Rack installieren. Stellen Sie beispielsweise eine Struktur mit Regalen auf ein Fenster, aber denken Sie daran, dass weniger Licht in den Raum fällt und der Fensterrahmen geöffnet werden muss, indem Sie das Gestell von der Fensterbank entfernen.

Praktisch ist auch ein Bücherregal für Blumen auf der Fensterbank in mehreren Schritten. Der Hauptbereich des Fensters, durch den Licht eintritt, wird also nicht blockiert.

Auf dem Balkon können kompakte Regale aufgestellt werden. Pflanzen in Töpfen werden daran aufgehängt oder Blumen in die Regale des Schranks gestellt. Befestigen Sie die Räder am Gestell, um die Struktur leicht in andere Räume zu bewegen.

Rüsten Sie die Regale mit speziellen Paletten aus, die zur Reinigung herausgezogen werden können.

Wie man mit eigenen Händen ein Gestell für Pflanzen macht

Um das Bücherregal selbst herzustellen, ist eine ausgefallene Leiter oder Trittleiter nützlich. Eine solche Struktur ist fast gebrauchsfertig. Es reicht aus, sie nur in einer Ebene zu befestigen, Späne zu entfernen und Splitter zu schleifen und sie auch mit Farbe zu bemalen.

Wenn die Treppen keine breiten Stufen sind, legen Sie einfache Bretter darauf, sie werden Regale sein.

Regale aus Holz kann selbst aus Stangen, Brettern und geeigneten Befestigungselementen hergestellt werden. Ein praktisches Regal besteht aus Paletten. Drehen Sie sie um und legen Sie sie übereinander, arrangieren Sie Blumen und Blumentöpfe.

Mit Hilfe von Strukturen in Form eines Gestells können Sie nicht nur Platz sparen, sondern auch eine schöne Komposition von Blumen erhalten. Wenn Sie einen "Wintergarten" haben - ein solcher Gegenstand ist unersetzlich.

Fotoauswahl von Gestellen und Bücherschränken für Blumen:

Blumenständer aus Metall Blumenständer zum Selbermachen aus Holz

Fensterregale für Zimmerpflanzen

Weitere nützliche Informationen finden Sie in der Überschrift: Möbel für eine Sommerresidenz


GARTEN IN EINEM TROCKENEN KLIMA

Ein Gemüsegarten in der Wüste leidet in der Regel am meisten unter einem Überschuss an Licht und einer übermäßigen Verdunstung von Feuchtigkeit. Im ersten Fall nimmt die Intensität der Photosynthese ab, und daher tritt Laub auf, und im zweiten Fall tritt Welke auf und das Wachstum verlangsamt sich Nieder.

Mögliche Lösungen für diese Probleme sind unten aufgeführt:

Mangel an Nährstoffen und alkalischen Böden

Für ein normales Wachstum benötigen Pflanzen drei Hauptnährstoffe:

  1. Stickstoff (N): Natürlich in Urin, Wurzeln und Blättern von Akazienarten, Casuarina, Hülsenfrüchten, Haaren, Wolle, alten Wollkleidern und Decken enthalten.
  2. Phosphor (P): In Vogelkot und Tierdung enthalten. Sie sind leicht von Schlafplätzen oder von Geflügel und Viehhöfen zu sammeln.
  3. Kalium (K): In Beinwellblättern, Holzasche und etwas Vulkanasche enthalten.

Pflanzen benötigen auch Spurenelemente, die, obwohl sie in trockenen Böden vorhanden sein können, aufgrund ihrer hohen Alkalität normalerweise chemisch nicht verfügbar sind. Mulch und Kompost erzeugen Humus - eine Bodenumgebung, in der Spurenelemente für Pflanzen verfügbar werden. Zusätzlich sollten Gartenbeete mit Schwefel besprüht werden, um den pH-Wert auf 6,0-7,5 zu senken. Wenn die Pflanzen Anzeichen von Mikronährstoffmangel aufweisen, kann die Situation korrigiert werden, indem das Laub mit speziellen Nährlösungen besprüht und dem Kompost die erforderlichen Zusatzstoffe zugesetzt werden - Methoden sind viel effektiver als die direkte Zugabe von Spurenelementen zum Boden.

SCHUTZ GEGEN WIND, SCHATTEN UND SONNE

Gemüsegärten sollten von Gebieten entfernt sein, in denen starker Wind weht, und um das Haus und den Garten sollte ein großflächiges Schutzsystem vorgesehen werden, das aus großen und kleinen Windschutzscheiben besteht.

Um junge Pflanzen vor der Sonne zu schützen, bauen Sie eine tragbare Struktur aus Pfählen und Stoffen, die Schatten spendet, oder pflanzen Sie sie in der Nähe von Sträuchern, die bereits wachsen und ausreichend Schatten spenden.

Ein heller Schatten über Pflanzungen in einer heißen Wüste kann bereitgestellt werden, indem ein horizontales Gitter mit selten wachsenden Reben darüber platziert wird. Der gleiche Effekt wird durch die geeignete Platzierung von Palmen, Akazien oder Mesquite-Bäumen mit einer offenen (oder abgeschnittenen) Krone erzielt. Das Spaliersystem muss unbedingt mit dem Haus verbunden sein.

In Gärten in trockenen Klimazonen ist Wasser der begrenzende Faktor, aber eine sorgfältige Gestaltung kann die Situation verbessern und den Zugang zu mehr Wasserressourcen ermöglichen. Gespeichertes und wiederverwendetes Wasser kann im Gartenbau eine sehr wichtige Rolle spielen. In der Praxis wird dies erreicht, indem Wasser aus dem Waschbecken und der Dusche durch geschlitzte Rohre geleitet wird, die durch flache, mit Kunststoff ausgekleidete, mit Mulch gefüllte Gräben verlaufen, in die die Pflanzen gepflanzt werden (Abbildungen 522 und 5.23).


Abbildung 5.23. Ein Rohr (mit einem Filter aus dem Strumpf), dessen Wasser direkt in die Auskleidung fließt

Plastikfolie Gemüsegarten in einem Graben

Bei der Bewässerung der Betten ist eine Tropfbewässerung ratsam. In diesem Fall sollte sich die Quelle vorzugsweise unter einer Mulchschicht mit einer Dicke von 18 cm oder in einer Tiefe von 18 cm von der Bodenoberfläche befinden. Wenn das Wasser einen hohen Salzgehalt hat (in den meisten Gebieten mit trockenem Klima), ist es besser, die Oberfläche abgeflachter Hügel und Kämme zu gießen, als Wasser entlang der Furchen zwischen den Reihen zu lassen, im ersten Fall ist es das Salz In den Furchen oder auf den Wegen abgelagert, ohne die Pflanzungen zu beschädigen, aber in der zweiten (beim Bewässern von Furchen) konzentriert sich das Salz in der Wurzelzone der Pflanzen.


Die Tropfbewässerung ist auf der ganzen Welt weit verbreitet und verwendet sowohl werkseitig hergestellte Systeme als auch hausgemachte Geräte wie unverbrannte Tontöpfe, die in den Boden gegraben wurden, perforierte Flaschen und mit Kies gefüllte Rohre. Unter dem Schutz von Bäumen wie Zitrusbäumen in schattigen Bereichen werden kleine Sprinkler verwendet, um 70% oder mehr der sich ausbreitenden Wurzeln mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die Verwendung von Sprinklern in großem Maßstab ist jedoch zu verschwenderisch. Zusätzlich werden die Blätter durch Verdunstung von Salzen geschädigt und es bildet sich eine Bodenkruste. Abends, nachts oder im Morgengrauen zu gießen ist der Bewässerung am Tag vorzuziehen, da die Verdunstung in nicht sonnigen Zeiten viel geringer ist.

Spezielle Gele können dem Boden im Garten im Verhältnis 1: 100 zugesetzt werden. Sandigen Böden werden Illit- (Klipen) oder Bentonit-Tone zugesetzt, um das Wasserrückhaltevermögen zu erhöhen.


Methode 2. Ständer und Blumentöpfe mit Beinen

Die zweite Option erfordert keine besonderen Verbesserungen und Fähigkeiten. Heute im Verkauf finden Sie eine Vielzahl von Größen- und Stilständen für Zimmerpflanzen. Neben "Stativen" und großen Komplexen für 5-7 Pflanzen gibt es originale Kompaktständer für eine Pflanze. Und die Auswahl an Blumentöpfen mit Beinen, einem zusätzlichen Boden, einer länglichen Form und Doppelbehältern ermöglicht es Ihnen, nach Optionen zu suchen, mit denen Sie Pflanzen höher heben und die Fläche, die sie auf der Fensterbank einnehmen, nach Ihrem Geschmack und Budget verkleinern können.

Es ist notwendig, Blumentöpfe auf Ständer zu stellen oder die üblichen Töpfe in erhabene zu ändern, wenn die zu weit verbreitete, üppige, massive Krone einer Pflanze zu viel Platz auf der Fensterbank einnimmt und das Volumen des Behälters selbst erheblich überschreitet. Pflanzen mit großen Blättern oder Triebkaskaden, die dank des Ständers auf die Fensterbank abfallen, stören Nachbarn, die eng an ihnen sitzen, nicht. Und der Platz, der zuvor von ihrem Grün auf der Fensterbank besetzt war, wird für andere Kulturen frei gemacht.

Zusätzliche Regale zum Platzieren von Pflanzen am Fenster. © Jessica Marquez


Wie gruppiere ich Pflanzen in einem Raum, damit sie besser wachsen?

Ich weiß nicht, wie man richtig gruppiert, aber aus meiner Erfahrung heraus habe ich festgestellt, dass Orchideen besser und länger blühen, wenn es viele gibt. Dieses Foto wurde im Winter aufgenommen und das nächste ist vor ein paar Tagen.

Zimmerpflanzen gruppieren. Song-Optionen
Eine der kreativsten Möglichkeiten, Ihre Pflanzen zu organisieren, ist die Schaffung eines Innengartens. Eine solche Zusammensetzung von Pflanzen sieht hell, schön und frisch aus.

Frische Blumen im Haus sehen immer hell und festlich aus. Es reicht aus, Blumen über das Internet bei uns zu bestellen - und Ihr Zuhause wird verwandelt.Natürlich können unsere Häuser nicht nur mit frischen Blumen, sondern auch mit Zimmerpflanzen dekoriert werden. Es kommt zwar häufig vor, dass gekaufte Zimmerpflanzen im Haus gewöhnlich und uninteressant aussehen. Was ist los? Es kann sein, dass Sie die Pflanzen falsch organisieren und platzieren. Die richtige Organisation und Gruppierung der Pflanzen im Haus hilft Ihnen, die Aufmerksamkeit auf Ihre "grünen" Favoriten zu lenken.

Es ist bekannt, dass einige Pflanzen im Alleingang unauffällig und unauffällig aussehen. Damit Pflanzen Aufmerksamkeit erregen, müssen Sie sie gruppieren. Wenn Sie sich ansehen, wie Pflanzen in freier Wildbahn wachsen, oder sich Ihren Garten ansehen, werden Sie feststellen, dass sich die Pflanzen in Form, Größe und Farbe voneinander unterscheiden. Es ist die Vielfalt der Pflanzen, die uns die Schönheit der Wildnis oder die Helligkeit und Einzigartigkeit des Gartens bewundern lässt.

Wenn Sie Ihr Zuhause in einen gemütlichen, schönen und gepflegten Garten verwandeln möchten, ist es hilfreich, ein paar Dinge zu wissen, wie Sie Ihre Zimmerpflanzen besser organisieren und gruppieren können. Zunächst müssen Sie verstehen, dass Blumen und Pflanzen im Einklang mit der Umwelt stehen sollten. Große Pflanzen sollten in geräumigen Räumen, in großen Räumen, kleinen Blumentöpfen auf Fensterbänken, auf einem Balkon oder auf einem Schreibtisch aufgestellt werden. Eine schöne, auffällige Pflanze kann sich von anderen abheben: Sie wird bereits auf sich aufmerksam machen. Unscheinbare, gewöhnliche Pflanzen lassen sich jedoch am besten auf besondere Weise gruppieren oder anordnen. Zum Beispiel sollten Zimmerpflanzen wie Cadiantum, Tradescantia oder Helksina gruppiert werden. Pflanzen mit kleinen Blättern werden normalerweise gruppiert, ebenso Pflanzen mit Defekten: beschädigte Blätter, nackte Stämme. Durch die richtige Gruppierung werden Pflanzenfehler leicht ausgeblendet.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihren Pflanzen mehr Aufmerksamkeit schenken können. Platzieren Sie beispielsweise Topfpflanzen nahe beieinander, um die Wirkung eines großen Grünfleckens zu erzielen. Sie können die Blume auch zusammen mit anderen Pflanzen in einen Behälter oder Glasbehälter legen, der als Terrarium bezeichnet wird.


Vorteil

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Pflanzen in einem Badezimmer, in dem es kein Fenster gibt, nicht nur eine ästhetische Botschaft tragen, sondern auch unbestreitbare Vorteile bringen:

  • Neben der Fähigkeit, Sauerstoff freizusetzen und dadurch die Luft zu reinigen, verhindert die Flora im Badezimmer die Bildung von Pilzformationen, normalisiert das Mikroklima, verbessert den Wasser- und Gasaustausch und absorbiert Mikropartikel von Schwermetallen
  • Blumen mit einem natürlichen Aroma desodorieren die Luft eines Raumes mit oder ohne Fenster
  • Live Indoor Greenery ist eine angenehme Erinnerung an den Sommer, verbessert die Stimmung
  • Die Flora spielt eine wichtige Rolle im Innenraum und macht es farbenfroh und vollständig.

Aus all dem ergibt sich die Frage: "Kann lebende Vegetation normal wachsen und in einem Badezimmer ohne Fenster existieren - das können sie." Es gibt Sorten, für die solche Bedingungen am akzeptabelsten sind, und das Fehlen eines Fensters wird für sie kein Hindernis sein, sich jeden Tag an ihrer herrlichen Aussicht zu erfreuen.


Buchsbaum

Ein immergrüner Strauch, der oft als Hecke verwendet wird. Die Pflanze ist völlig unprätentiös, liebt sauren Boden, sie kann sogar auf steinigem Boden und in der Wildnis wachsen.

Buchsbaumlaub ist unglaublich giftig. Wenn ein Haustier versehentlich grüne Blätter frisst, ist es unwahrscheinlich, dass es überlebt.

Akazie

Eine schnell wachsende mehrjährige Ernte, die sowohl in feuchten als auch in trockenen Regionen lebt. Aus Akazienholz werden Möbel, Dekorationsmaterialien und Gewehrkolben hergestellt.

Ein gepflanzter Baum verdrängt schnell alle Nachbarn, sodass nicht einmal Unkraut daneben wächst. Es wird angenommen, dass Akazienblätter aufgrund des hohen Gehalts an Substanzen, die für viele Kulturen schädlich sind, nicht zur Kompostierung verwendet werden können.

Garten Portulak

Ein unauffälliges jährliches Gras, das über den Boden kriecht. Portulak hat fleischige Stängel und Blätter, ist reich an Nährstoffen und schmeckt gut, wenn es gedünstet und eingelegt wird.

Daraus können Sie Rohlinge für den Winter machen. Es wächst jedoch schnell - buchstäblich in einem Jahr kann es einen ganzen Gemüsegarten bedecken. Purslane loszuwerden ist schwierig.

Mai Maiglöckchen

Trotz der frühen schönen Blüten und eines unvergesslichen Aromas ist es auch unerwünscht, dass Maiglöckchen auf dem Gelände wachsen.

Maiglöckchen wächst schnell, da es ein kriechendes Rhizom hat und die Blätter, Blüten und Früchte giftige Substanzen enthalten, die eine Person mit Herzbeschwerden töten können.

Hogweed

Eine gemeinsame Pflanze mit vielen Arten. Es wird oft zur Landschaftsgestaltung des Territoriums verwendet, einige Arten werden zur Mast von Nutztieren angebaut. Einige der Sorten enthalten jedoch Bestandteile, die angeborene Deformitäten, Tumoren bei Tieren und Menschen verursachen.

Sumach flauschig

Ein ausdrucksstarker Baum, der auch aus einer kleinen Wurzel wachsen kann.

Trotz der durchbrochenen Blätter und der erstaunlichen Blüte ist es unerwünscht, sie in der Nähe des Hauses zu pflanzen, da der Saft beim Kontakt mit der Haut Reizungen hervorruft und wenn er in oder auf die Schleimhäute gelangt, schwere Vergiftungen verursachen kann.

Diese Pflanzen haben Kinder und Haustiere und sollten weder auf dem Gebiet ihres Besitzes noch außerhalb von ihnen angebaut werden.


Schau das Video: Bald auf Instagram Verlosung im Reich der exotischen Pflanzen heute viel entdecken es ist einfach