Neu

Wann man im Herbst Lilien pflanzt und es ist möglich, dies mit Sprossen zu tun

 Wann man im Herbst Lilien pflanzt und es ist möglich, dies mit Sprossen zu tun


Der Frühling ist eine schwierige Zeit für einen Gärtner, weil es so viel zu pflanzen, Sträucher und Bäume abzuschneiden, das Gelände aufzuräumen und so weiter. Erfahrene Gärtner versuchen daher, die Frühlingszeit maximal freizugeben, nachdem sie einige Arten von Gartenarbeiten vor Beginn des Winters bewältigt haben. Das Pflanzen von Lilien im Herbst ist daher ein sehr verbreitetes Phänomen. Die Zwiebeln der meisten Arten von Gartenlilien vertragen Frost gut. Im April beginnen sie aktiv zu wachsen und fühlen sich besser als ihre im Frühjahr gepflanzten Gegenstücke.

Der optimale Zeitpunkt für das Pflanzen von Lilien im Herbst für verschiedene Regionen

Es sollte jedoch beachtet werden, dass für das Pflanzen im Herbst nur die Zwiebeln genommen werden sollten, die unabhängig angebaut oder von örtlichen Gärtnern gekauft wurden. Kann ich im Herbst im Laden gekaufte Lilien pflanzen? Besser nicht, denn Pflanzenmaterial wird hauptsächlich aus Holland in unsere Blumenläden importiert. Und da das Klima dort etwas anders ist, werden die Zwiebeln von Oktober bis November zum Verkauf ausgegraben, dann getrocknet, gekühlt und nach Russland geschickt. Sie kommen im Frühjahr zu unseren Schaltern, deshalb ist es besser, sie sofort zu pflanzen. Das Pflanzen von Lilien im Herbst sollte aus frischem Pflanzmaterial erfolgen, das im selben Jahr ausgegraben wurde.

Wenn Sie Zweifel haben, ob es möglich ist, im Herbst Lilien zu pflanzen, lesen Sie die Vor- und Nachteile des Frühlingspflanzens, damit Sie leichter entscheiden können, zu welcher Jahreszeit es noch besser ist, die Zwiebeln in den Boden zu pflanzen .

Video über das Herbstpflanzen von Lilien

Floristen haben manchmal Schwierigkeiten, den richtigen Zeitpunkt für das Pflanzen von Lilien im Herbst zu wählen, da es unmöglich ist, im Voraus vorherzusagen, wie lange die Hitze anhält und ob Frost beginnt. Wenn Sie die Zwiebeln zu früh pflanzen, besteht die Möglichkeit, dass die Lilien zu wachsen beginnen, was völlig unerwünscht ist. Sie sollten aber auch keine Pflanzen in gefrorenen Boden pflanzen. Konzentrieren Sie sich auf die durchschnittliche Tagestemperatur - sobald sie sich bei etwa +10 Grad einstellt und nicht mehr höher steigt, können Sie Lilien pflanzen.

Das Pflanzen von Lilienknollen im Herbst im Ural und in Sibirien erfolgt normalerweise von Anfang September bis zu den ersten Oktobertagen. In Zentralrussland können die Pflanztermine je nach Wetterlage bis Anfang November verlängert werden. Für den Fall, dass der Frost unmittelbar nach dem Pflanzen einsetzte und es scharf kalt wurde, sollten die gepflanzten Zwiebeln für den Winter abgedeckt werden.

Pflanzen sollten nicht in gefrorenem Boden gepflanzt werden

Überlegen Sie auch, welche Arten von Lilien zu welcher Zeit am besten zu pflanzen sind:

  • pflanzen Sie zuerst weiße Lilien, da sie die kürzeste Ruhezeit haben und Zeit haben sollten, lange vor dem Winter zu wurzeln;
  • dann werden kaukasische und nordamerikanische Lilienarten gepflanzt;
  • Das letzte ist die Herbstpflanzung von orientalischen, asiatischen, röhrenförmigen Hybriden sowie tibetischen und Tigerlilien.

Anleitung zum Pflanzen von Lilien im Herbst

Es gibt keinen großen Unterschied, wie man Lilien im Herbst oder Frühling pflanzt, die Pflanzregeln sind die gleichen. In jedem Fall müssen Sie zuerst einen geeigneten Ort für den Anbau von Lilien auswählen, vorzugsweise sonnig, da Lilien zwar im Schatten blühen können, aber unter der Sonne schöne Überläufe auf ihren Blütenblättern auftreten und ein Perlmuttschatten ist hinzugefügt. Auf einem schattigen Blumenbeet sehen Lilien nicht so luxuriös aus.

Die Besonderheit der Herbstpflanzung besteht nur darin, dass dem Boden keine Düngemittel zugesetzt werden müssen und keine regelmäßige Bewässerung erforderlich ist

Bevor Sie im Herbst Lilien pflanzen, graben Sie den Boden aus, düngen Sie ihn mit Kompost und entfernen Sie alle Unkräuter. Graben Sie dann Löcher mit der erforderlichen Tiefe, abhängig von der Art der Lilien und den Eigenschaften des Bodens: Bei schwerem Boden sollten Sie die Zwiebeln nicht tief vertiefen, aber bei leichtem Boden können Sie die Löcher tiefer machen. Pflanzen Sie die Zwiebeln in die Löcher, bestreuen Sie sie mit Erde und Wasser.

In dem entsprechenden Artikel auf unserer Website können Sie lesen, wie man Lilien richtig pflanzt (im Herbst oder Frühling - das spielt keine Rolle), welche Lochtiefe für verschiedene Zwiebeln erforderlich ist und nach welchem ​​Schema sie gepflanzt werden sollen. Die Besonderheit der Herbstpflanzung besteht nur darin, dass dem Boden kein Dünger zugesetzt werden muss und keine regelmäßige Bewässerung erforderlich ist - der Herbstregen versorgt die Pflanzen mit optimaler Feuchtigkeit für Sie.

Wenn Sie Zwiebeln mit Sprossen gekauft haben

Manchmal kommt es vor, dass Blumenzüchter zufällig oder indem sie der Überzeugung des Verkäufers nachgeben, Zwiebeln kaufen, auf denen bereits kleine Sprossen aufgetaucht sind. Es stellt sich natürlich die Frage: "Wie wird im Herbst gekeimte Lilien gepflanzt?"

Video über das Pflanzen und Umpflanzen einer Lilie

Es ist natürlich besser, ruhende Zwiebeln in den Boden zu pflanzen, aber es ist auch möglich, im Herbst Lilien mit Sprossen zu pflanzen. Beim Erwerb von gekeimten Zwiebeln gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Warten Sie, bis sich die Sprossen bis zu 20 cm dehnen, ziehen Sie sie dann vorsichtig aus der Zwiebel heraus, drehen Sie sie in verschiedene Richtungen und pflanzen Sie die Zwiebeln im September in den Boden.
  • Pflanzen Sie Lilien in einen Topf, lassen Sie sie für den Winter zu Hause und pflanzen Sie sie im Frühjahr in ein Blumenbeet.

Das Pflanzen von gekeimten Lilien im Herbst ist nicht die beste Lösung. Versuchen Sie daher, Zwiebeln zu bekommen, die keine Sprossen haben

Im ersten Fall wird die Glühbirne nach dem Herausziehen des Sprosses schwächer und benötigt für den Winter einen sorgfältigen Schutz. Die zweite Option bereitet Ihnen große Probleme, da es schwieriger ist, Lilien zu Hause zu pflegen, und sie viel Platz beanspruchen. Wie Sie sehen können, ist das Pflanzen von sprießenden Lilien im Herbst nicht die beste Lösung. Versuchen Sie also, Zwiebeln zu bekommen, die keine Sprossen haben.

[Stimmen: 4 Durchschnitt: 2,5]


Was tun, wenn die Lilie im Herbst aufging?

Fallen gilt als die beste Zeit zum Pflanzen und Umpflanzen von Lilien. Nach der BlüteNoch vor dem Einsetzen des Frosts haben Lilienknollen Zeit, Wurzeln zu schlagen, im Winter auf freiem Feld gut zu überwintern, und im Frühjahr keimen sie und beginnen sogar zu blühen. Bei einem Spaziergang durch Gartengeschäfte oder Märkte besteht die große Versuchung, eine neue, ungewöhnlich schöne Sorte oder eine Mischung aus Lilien zu kaufen. Zu besonders attraktiven Preisen werden bereits gekeimte Lilienknollen mit Sprossen im Herbst verkauft. Können diese Zwiebeln gekauft und gepflanzt werden? Wird es Sinn machen?

Thema Lilien mit Sprossen pflanzeneinschließlich im Herbst, mehrere Videos im Videoblog "Garden World" sind gleichzeitig gewidmet. Der Autor spricht sehr detailliert und auf zugängliche und klare Weise über seine persönlichen Erfahrungen mit dem Pflanzen von Lilien mit Sprossen. Wir empfehlen dringend, diese Videos anzuschauen. Und in diesem Artikel möchten wir das Wichtigste, das Wesentliche, skizzieren. Um uns nicht zu vergessen und die gefundenen Informationen mit den Lesern zu teilen.


Was kann mit Lilien gepflanzt werden?

Ich habe Lilien, die in einem separaten Blumenbeet wachsen, und wenn sie verblassen, verliert das Blumenbeet seine Attraktivität. Was können Sie pflanzen, um die Lilien nicht zu beschädigen?

Ich habe den Lilien nach ihrer Blüte in diesem Jahr Ringelblumen gepflanzt. Nun stellte sich eine neue Frage: Ist es möglich, die Ringelblumen zu schneiden und ihre Wurzeln im Boden zu belassen, denn wenn Sie sie herausziehen, werden Sie die Seerosenknollen beschädigen? Oder generell keine Ringelblumen für den Winter zu putzen?

Svetlana, du brauchst sogar und nicht nur Erdbeeren, du kannst auch Knoblauch. Knoblauch kann übrigens mit getrockneten Stielen von Dahlie und Rittersporn bedeckt werden, aber es wird nicht empfohlen, irgendetwas mit Pfingstrosenblättern (sogar den Pfingstrosen selbst) zu bedecken, weil Aus ihnen wird eine für alle Pflanzen schädliche Substanz freigesetzt. Und hier ist ein Foto von Mooslilien.
Meine Lilien

Valentinstag, Hyazinthen werden zusammen mit Tulpen für ein schönes Design gepflanzt. In Blumenbeeten sehen sie zusammen wunderschön aus, aber im Leben ist es besser, sie separat zu pflanzen und nicht nacheinander zu pflanzen. Und danke für das Lob. Es ist besser, Hyazinthen mit zarten Anemonen oder Muscari zu pflanzen.


Was vor dem Winter im Garten zu pflanzen

  • Winterknoblauch, anderthalb Monate vor stabilen Frösten gepflanzt. Die Daten werden je nach Region verschoben. Meistens Mitte September - Mitte Oktober.
  • Karotten werden eine Woche vor dem Einsetzen von Dauerfrösten vor dem Winter gesät. Podzimnyaya sprießt besser als im Frühjahr gesät. Für eine solche Aussaat werden frühe Sorten ausgewählt.
  • Es ist gut, Petersilie vor dem Winter zu säen, sie kann Temperaturen unter Null standhalten. Es steigt früher im Frühjahr.
  • Im Herbst gesäte Dillsamen sprießen, sobald der Schnee schmilzt, und erfreuen Sie mit den ersten Vitaminen.
  • Pastinaken haben eine schlechte Samenkeimung. Die Winterschichtung gibt ihnen einen Ruck. Herbst Pastinaken sprießen schneller und besser.
  • Sauerampfer kann sicher vor dem Winter gesät werden, er verträgt niedrige Temperaturen gut.

Günstige Tage für das Pflanzen von Lilien im Jahr 2020 im Herbst des Mondkalenders

Ich werde nicht müde zu wiederholen, dass es wichtig ist, Gartenarbeiten zum optimalen und geeigneten Zeitpunkt durchzuführen - nicht zu früh und nicht zu spät, da dies eine Grundvoraussetzung für eine normale Anpassung und Wurzelbildung ist. Wann ist die beste Zeit, um im Herbst Gartenlilien zu pflanzen, in welchem ​​Monat? Sie müssen auf den Wetterbedingungen aufbauen, sollte 3-4 Wochen vor dem ersten Frost gepflanzt werdendamit die Glühbirnen an ihrem neuen Standort Wurzeln schlagen können.

Aufgrund der unterschiedlichen klimatischen Bedingungen ist der Zeitpunkt für das Pflanzen von Lilienknollen im Herbst in verschiedenen Regionen Russlands unterschiedlich.


Merkmale der Vorbereitung des Standortes vor dem Pflanzen von Lilien

Um Lilien auf freiem Feld erfolgreich zu züchten, ist es bei der Vorbereitung des Bodens wichtig zu berücksichtigen, dass einige Sorten eine saure Umgebung bevorzugen, andere eine alkalische und andere mit einem neutralen pH-Wert zufrieden sind. Wenn Sie diese Subtilität nicht berücksichtigen und Lilien in einem ungeeigneten Bereich pflanzen, können Sie die Blumen einfach ruinieren.

Ein leicht saurer Boden ist für solche Lilienarten geeignet:

  • Tiger
  • hängend
  • asiatisch
  • orientalisch
  • David
  • Wilmott.

Bodendesoxidation mit Kalk: Wie viel wird benötigt und wie wird es richtig gemacht?

Auf einer leicht alkalischen Fläche fühlen sie sich großartig an:

  • Tibetisch (regale)
  • Regenschirm
  • bauchig
  • Weiß.

Durch Kenntnis der genauen Sorten von Lilien, die zum Pflanzen ausgewählt wurden, kann der pH-Wert eingestellt werden. Bei der Herstellung der Zusammensetzung der Bodenmischung wird Humus in mäßigen Dosen zugesetzt. Seine große Menge trägt zum verstärkten Wachstum von Blättern und Stängeln bei, was sich nachteilig auf die Entwicklung der Zwiebel auswirkt. Dies wirkt sich negativ auf die Frostanfälligkeit aus.

Das Wachsen von Lilien im Freien wird erleichtert, wenn der Gartenbesitzer eine für Liliengewächse ideale Zusammensetzung vorbereitet, indem er sie zu den Pflanzlöchern hinzufügt:

  • Flußsand
  • gefallene Nadeln
  • Torf
  • Grasland - alles wird in gleichen Mengen genommen.

Wenn der Boden auf diese Weise vorbereitet wird, müssen die Lilien in den ersten Jahren des Wachstums nicht gedüngt werden.

Der Boden wird tief gegraben, wobei die Wurzeln mehrjähriger Unkräuter sorgfältig ausgewählt werden, die Nährstoffzusammensetzung gleichmäßig eingeführt wird, der Säuregehalt reguliert wird und die Zwiebeln gepflanzt werden.


Wenn Sie das Pflanzmaterial früher als erwartet gekauft haben, können Sie versuchen, es vor dem Pflanzen zu speichern. Zu diesem Zweck werden die Lilienknollen in einen normalen Beutel mit Sägemehl und angefeuchtetem Torf mit Belüftungslöchern im gesamten Bereich gelegt. Solches Pflanzenmaterial sollte in einem Kühlschrank oder Keller bei einer konstanten Temperatur von -2 bis +3 ° C gelagert werden.

© Ilya Vladimirovich | 2016-11-03
Hobbygärtner


Schau das Video: Ein duftes Erlebnis - die orientalische Lilie