Sammlungen

8 duftende Kräuter, die Sie zu Hause auf einer Fensterbank anbauen können

 8 duftende Kräuter, die Sie zu Hause auf einer Fensterbank anbauen können


Wenn Sie gerne frische, aromatische Kräuter zum Kochen verwenden, gibt es Pflanzen, die leicht auf einer Fensterbank angebaut werden können.

Minze

Es wächst das ganze Jahr über gut zu Hause und enthält Menthol, das für das Aroma verantwortlich ist. Die Pflanze muss in einen tiefen Topf gepflanzt und im Sommer vor übermäßiger Bewässerung und direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden.

Es gibt viele Arten von Minze, von denen jede aufgrund der unterschiedlichen Zusammensetzung der ätherischen Öle einen einzigartigen Geruch aufweist. Es gibt viele Sorten, die für zu Hause geeignet sind. Zum Beispiel "Kubanskaya" mit einem starken und anhaltenden Geruch, "Strawberry" mit dem Aroma reifer Erdbeeren oder "Plectrantus" in Innenräumen, der Motten abwehrt.

Basilikum

Eine weitere unprätentiöse Pflanze, die unter Innenbedingungen Wurzeln schlägt. Der Gehalt an ätherischen Ölen in einigen Basilikumsorten erreicht 1,5 - 2%. Neben dem Geruch nach Frische liefert es aber auch nützliche Substanzen und Vitamine. Zum Beispiel Ascorbinsäure, Vitamin B2 und Carotinin.

Basil liebt die Sonne. In der Zeit von September bis Februar muss es künstlich mit einer LED oder einer Phytolampe beleuchtet werden.

Geschäfte verkaufen Hybridsorten mit Vanille-, Nelken-, Anis- oder Minzaromen.

Sauerampfer

Das aus Borschtsch mit saurem Geschmack bekannte Gewürz wächst dank seiner unprätentiösen Pflege auch auf der Fensterbank. Sauerampfer ist ein frosthartes Kraut, das Temperaturen bis zu -8 ° C standhält und sich gut verdunkelt. Es wird jedoch nicht empfohlen, an einem kalten, schwach beleuchteten Ort zu pflanzen, und an Wintertagen lohnt es sich, eine Lampe zu verwenden.

Von den Sorten, die zum Pflanzen zu Hause geeignet sind, gibt es "Maikop", "Altai" und "Odessa Broadleaf".

Ingwer

Eine würzige Pflanze, die für ihre Wurzel bekannt ist. Neben dem Geschmack und den nützlichen Eigenschaften ist Ingwer dank der lila Blume auch ein dekoratives Ornament. Der Gehalt an ätherischem Öl im trockenen Rhizom erreicht 1,5 - 3%, was dem Ingwer einen anhaltenden Geruch verleiht.

Eine Pflanze zu Hause zu züchten ist nicht einfach, sie liebt Feuchtigkeit und Wärme: von + 18 ° C bis + 30 ° C, abhängig von der Vegetationsperiode. An kurzen Lichttagen müssen Sie für zusätzliche Beleuchtung sorgen.

Thymian

Ein duftendes und gleichzeitig schönes Kraut, das das ganze Jahr über angebaut werden kann. Richtig, vorbehaltlich zusätzlicher Beleuchtung im Winter. Thymian braucht keine reichliche Bewässerung, da einige seiner Arten sogar in Rissen in Felsen wachsen.

Die Anlage hält niedrigen Temperaturen bis + 5 ° C stand. Von den aromatischen Thymiansorten lohnt es sich, sich den nach Zitrone duftenden, subarktischen und falsch flauschigen Geschmack genauer anzusehen.

Rosmarin

Eine Pflanze mit Nadel- und Zitrusaromen kann zu Hause angebaut werden, wenn auch mit geringfügigen Änderungen. Rosmarin kommt aus warmen Ländern, braucht also gute Beleuchtung, regelmäßige Belüftung und toleriert gleichzeitig keine plötzlichen Temperatursprünge. Zusätzliche Beleuchtung wird im Winter nützlich sein.

Geeignet für Wohnungsbedingungen: "Zärtlichkeit", "Rosinka" oder "Veshnyakovsky Semko".

Dill

Ein unprätentiöses Kraut mit einem starken würzigen Geruch, das in einer Apartmentumgebung gut wächst. Trotz der Tatsache, dass die Dillblätter nach dem Beschneiden nicht nachwachsen, können Sie neue Samen im selben Topf säen und das ganze Jahr über ernten. Die Zeit bis zur ersten Ernte beträgt nur 3-4 Wochen.

Es gibt nur eine Dillart - "duftend" oder "Garten" - benötigt keine reichliche Bewässerung, aber an kurzen Wintertagen benötigt die Pflanze zusätzliche Beleuchtung.

Koriander

Das aromatische Kraut verfügt neben seinem charakteristischen Geschmack und Geruch über Vitamin C, antimykotische und heilende Eigenschaften. Trotz der Tatsache, dass Koriander im warmen Mittelmeerraum heimisch ist, verträgt er niedrige Temperaturen gut, obwohl er unter solchen Bedingungen langsamer wächst.

Für ein normales Wachstum benötigt das Gras viel Licht. Unter Bedingungen des Mangels müssen Sie daher künstliches Licht verwenden. Die Sorten "Prelest", "Kin-dza-dza", "Borodino" sind für den Haushalt geeignet.


Ist es möglich, Gemüse auf einer Fensterbank anzubauen?

Der vielleicht einfachste Weg, Gurken aus Gemüse anzubauen, ist auf der Fensterbank. Essbare Früchte erscheinen schnell und im Allgemeinen gibt es keine Probleme beim Wachsen. Sie müssen nur die richtige Saatgutsorte auswählen. Früh reifende, selbstbestäubte Hybriden eignen sich zum Wachsen am Fenster. Besser bei der Buschsorte anhalten. Wenn Sie Zweifel haben, dass Sie Ihre Pflanzen mit ausreichend Licht versorgen können, suchen Sie nach schattentoleranten Pflanzen.

Bedingungen, die beim Anbau von Gurken am Fenster beachtet werden müssen:

  • Gurken benötigen viel Licht. Wählen Sie daher ein Süd- oder Ostfenster für die Platzierung. Bei fehlender Beleuchtung müssen zusätzlich spezielle Lampen verwendet werden.
  • Stellen Sie die Temperatur von 20 Grad Celsius bereit.
  • Halten Sie den Boden ständig feucht.

Wenn Sie Tomaten am Fenster anbauen möchten, gibt es hier keine Hindernisse. Für das Pflanzenmaterial lohnt es sich auch, Hybride zu wählen, die zur Selbstbestäubung fähig sind. Es ist möglich, große Sorten anzubauen, aber sie benötigen viel Energie. Daher ist es für die ersten Experimente besser, untergroße Optionen zu wählen. Jetzt gibt es viele Sorten, die auf Fensterbänken angebaut werden sollen.

Die Wachstumsbedingungen sind ungefähr die gleichen wie bei Gurken. Es ist ratsam, zusätzliche Beleuchtung vorzusehen, um Feuchtigkeit im Raum auszuschließen. Lüften Sie den Sämlingsraum häufig - Tomaten lieben frische Luft.

Die Raumtemperatur muss wie folgt gewährleistet sein:

  • Bis die Pflanzen tagsüber + 22-25 Grad, nachts +17 Grad blühen.
  • Nach dem Blühen der Tomaten und während der Fruchtbildung sollte die Temperatur 2-3 Grad höher sein.

Das Gießen von Tomaten wird selten empfohlen, jedoch in großen Mengen.


Basil auf der Fensterbank

Aber wie baut man diese Pflanze noch auf der Fensterbank an? Tatsächlich gibt es hier nichts Kompliziertes. Wenn Sie den Basilikum-Topf für den Sommer in der Sonne aussetzen möchten, säen Sie die Samen näher am April. Nehmen Sie für diese Pflanze nahrhaften Boden, der mit Mineralsalzen gedüngt ist.

Samen flach säen, nicht tiefer als ein Zentimeter. Treten Sie von jedem Samen etwa sieben Zentimeter zum anderen zurück. Wenn die Pflanzen aufgehen und etwas stärker werden, müssen Sie sie in verschiedene Töpfe pflanzen. Ein erwachsener Busch kann nicht als klein bezeichnet werden, daher benötigt er viel Platz. Der bequemste Weg, Basilikum anzubauen, ist in einem langen Blumenkasten. Sie können die Pflanzen in einer Reihe anordnen und einen Abstand von mindestens fünfzehn Zentimetern zwischen den Büschen lassen.

Wenn Sie Basilikum drinnen aufbewahren, können Sie die Samen zu jeder Jahreszeit pflanzen. Berücksichtigen Sie für die Entstehung von Trieben die optimale Temperatur von 25 Grad, da Basilikum Wärme und Sonne liebt.

Es wird nicht empfohlen, die Pflanze zu reichlich zu gießen. Lassen Sie den Boden nur nicht austrocknen. Halten Sie sich an diese Regeln, damit die Pflanze Sie das ganze Jahr über begeistert. Es ist so schön, während der Zubereitung Ihrer Lieblingsgerichte frische Blätter aus dem Busch zu pflücken und sie sofort auf den Teller zu legen, ohne auf dem Markt Gemüse zu kaufen!


7 Regeln für den Anbau von Kräutern auf einer Fensterbank

Hallo liebe Besucher unserer Seite. Heute werden wir im Rahmen des Gartenthemas nicht über die Gartenänderungen im April sprechen, sondern ein Thema wie den Anbau von Kräutern auf der Fensterbank ansprechen. Der Artikel ist nützlich für diejenigen, die entweder ein kleines Grundstück haben oder einfach nicht die Möglichkeit haben, ernsthaft im Garten zu arbeiten, sondern eine Kleinigkeit für die Küche anbauen möchten.

Viele würzige Pflanzen können zu Hause am Fenster gezüchtet werden, was Ihren Tisch bereichert. Es kann wie gewöhnlicher Dill und Petersilie sein, ebenso wie Koriander, Basilikum, Minze und vieles mehr. Natürlich gibt es zu Hause nicht viel freien Platz, aber es wird sicherlich eine Ecke für den Anbau der wichtigsten Kräuter geben.

Es gibt keine besonderen Schwierigkeiten bei der Pflege von Kräutern. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, sie optimal zu züchten:

  • Unterkunft. Die Küchenbedingungen eignen sich hervorragend zum Wachsen. Und das nicht nur, weil hier Gewürze zur Hand sind - in der Küche wird die Luft beim Kochen feucht, und genau das brauchen Pflanzen.
  • Wachsende Container. Pflanzen müssen so gepflanzt werden, dass sie genügend Platz zum Wachsen haben. Zum Beispiel benötigen Rosmarin und Zitronenmelisse, die zu großen Größen heranwachsen, große Töpfe.
  • Kombination. Gewürzpflanzen eignen sich gut für den Behälteranbau. Wenn Sie einen Topf mit einem Durchmesser von 50 cm und nicht zu tief haben, können Sie darin verschiedene Arten von Kräutern anbauen. Natürlich können Sie sie in separate kleine Töpfe geben, aber es gibt mehr Probleme damit.

    Wichtig! Wenn Sie mehrere Pflanzen in einem Topf züchten möchten, müssen Sie deren Anforderungen an die Wachstumsbedingungen berücksichtigen. Zum Beispiel stellen Kerbel und Basilikum gleichermaßen hohe Anforderungen an das Wasser, sodass sie gut miteinander auskommen.

  • Die Wahl des Behältermaterials. Herkömmliche Terrakottatöpfe sehen gut aus, aber die Pflanzen in ihnen müssen häufig und sorgfältig gegossen werden, da der Boden in porösen Behältern schneller austrocknet als beispielsweise in Kunststoffbehältern. Wenn Sie Zeitprobleme haben oder sich Ihr Kindergarten an einem zu heißen Ort befindet, sollten Sie Plastik bevorzugen. Aber wenn der Plastikbehälter Ihre Augen verletzt, können Sie ihn verkleiden, indem Sie ihn in Terrakotta legen. Und schließen Sie die hervorstehenden Kanten mit Moos. Zunächst können Sie einen kleineren Topf wählen, aber dann tritt ein Transplantationsproblem auf. Früher oder später wird der Moment kommen, in dem die Wurzeln in das Drainageloch am Boden des Topfes kriechen. Einen neuen Keramiktopf vor dem Pflanzen mindestens 5 Minuten in Wasser einweichen.
  • Die Erde. Die meisten aromatischen Pflanzen wachsen auf normalem Boden. Aber der stark gedüngte Boden, der normalerweise zum Anpflanzen von Gemüse verwendet wird, ist keinen Kauf wert. Einige Kräuter (Basilikum, Lavendel, Majoran, Rosmarin, Salbei, Thymian) bevorzugen durchlässige arme Böden. Gewöhnlicher Gartenboden klebt manchmal in Behältern zusammen und verwandelt sich in eine undurchdringliche Masse, und Wasser fließt entlang der Wände, ohne in die Mitte des Bodenkomas zu gelangen . Daher ist es nützlich, einem solchen Boden Sand und Humus hinzuzufügen. Vergessen Sie nicht, den Boden zu entwässern: Blähton, kleine Steine, Scherben.

  • Pflanzenpflege. Die Töpfe mit Feldfrüchten werden oben mit Polyethylen bedeckt und (vor den ersten Trieben) an einen warmen Ort gestellt. Wenn Sämlinge erscheinen, wird der Film entfernt. Wenn sich die Pflanzen nicht auf einer sonnigen Fensterbank befinden, muss die Hintergrundbeleuchtung morgens und abends eingeschaltet werden, bis der gesamte "Gemüsegarten" grün wird.
  • Licht und Luft. Stark wachsende Kräuter brauchen viel frische Luft, also lüften Sie den Bereich so oft wie möglich. Darüber hinaus benötigen Pflanzen einen bestimmten Lichttag. Am bequemsten für die Platzierung eines Hausgartens sind Ost- und Westfenster.


    Sammlung von Heilkräutern

    Zur Sammlung von Heilkräutern Es ist notwendig, sehr verantwortungsbewusst vorzugehen, da jeder eine andere Erntezeit hat.

    Wenn der Zeitpunkt für das Sammeln von Kräutern nicht eingehalten wird, ist die Wirkung der Behandlung mit solchen Arzneimitteln nicht groß.

    In der Tabelle sind die in Ihrem Garten am häufigsten vorkommenden Erntezeiten aufgeführt:

    Name Rohes Material Monate Vorteilhafte Eigenschaften
    Calamus Rhizome März, April, September, Oktober, November Verbessert die Magenaktivität, reduziert die Magensäure und lindert Koliken
    Johanniskraut Gras Juni Juli verbessert die Funktion des Magen-Darm-Trakts, bekämpft Erkrankungen des Nervensystems, normalisiert den Menstruationszyklus
    Kleeblatt Blumen, Gras Mai Juni Juli August Verursacht eine schleimlösende Wirkung, beseitigt Schmerzen und trägt entzündungshemmende Eigenschaften
    Nessel Blätter, Wurzeln für Blätter - Mai, Juni, Juli Wurzeln - September, Oktober, November heilt Hämorrhoiden, stoppt Blutungen, normalisiert den Stoffwechsel und wird zur Behandlung von Rheuma und Anämie eingesetzt
    Mutter und Stiefmutter Blumen, Blätter Blüten - März, April Blätter - Juni, Juli lindert Entzündungen, trägt choleretische Eigenschaften
    Wegerich Gras, Blätter Juni Juli August lindert Entzündungen, beseitigt Schmerzen
    Kamille Blumen Mai Juni Juli August lindert Entzündungen, beruhigt das Nervensystem, beseitigt Schmerzen, bekämpft Allergien, trägt abführende und harntreibende Eigenschaften
    Schöllkraut Gras April Mai Juni beruhigt das Nervensystem, lindert Entzündungen, tötet schädliche Bakterien ab, trägt krampflösende und entzündungshemmende Eigenschaften

    Kräutermedizin ist eine großartige Alternative zu Medikamenten und Pillen. Und wenn Sie Heilpflanzen richtig einsetzen dann bleibt der größte Teil Ihres Erste-Hilfe-Sets intakt.

    Wir haben begonnen, unsere Apothekenecke zu füllen. Die Pflege von Heilpflanzen ist nicht mehr erforderlich als bei normalen Gartenfrüchten. Wie man den Garten sonst füllt, muss man selbst entscheiden.

    Lesen Sie auch:

    Fügen Sie Pravda.Ru zu Ihren Quellen hinzu in Yandex.News oder News.Googleoder Yandex Zen

    Schnelle Nachrichten in Telegrammkanal Pravdy.Ru... Vergessen Sie nicht, sich anzumelden, um über Ereignisse auf dem Laufenden zu bleiben.


    Bitterer Pfeffer

    Ich denke, dass Bitterpfefferliebhaber niemals die Gelegenheit aufgeben werden, immer einen Busch mit brennenden spitzen Früchten zur Hand zu haben ... denn für sie wird jedes Gericht mit Paprika unermesslich schmackhafter))


    Es ist überhaupt nicht schwierig, ein solches Wunder auf einer Fensterbank zu vollbringen.

    Aber ein solches Wunder auf einer Fensterbank zu erleben, ist überhaupt nicht schwierig. Dazu benötigen Sie nur 3-4 Stunden am Tag die Sonne im Fenster, einen Topf Erde und die notwendigen Samen. Und in 2-3 Monaten haben Sie einen wunderschönen, geschätzten Busch, der mit mittelgroßen Früchten übersät ist. Und es kann bis zu 5 Jahre an einem Ort Früchte tragen!

    Übrigens ist besonders hervorzuheben, dass alle Vertreter von "Bitter Peppers" sehr dekorativ sind und sicherlich zu einer Dekoration Ihres Hausgartens werden!
    Ich glaube nicht, dass ich Sie überzeugen musste)) Es bleibt nur ein paar Zeilen der notwendigen Informationen zu überfliegen.

    Geeignete Sorten

    Für den Anbau zu Hause sind Samen früh reifender selbstbestäubter Sorten und Hybriden am besten geeignet. Zur Freude würziger Liebhaber erfüllen fast alle Paprikasorten ihren Zweck voll und ganz.)


    Samen früh reifender selbstbestäubter Sorten und Hybriden sind am besten geeignet

    Dies sind Sorten und Hybriden:

    • "Astrachanski 147"
    • 'Elefantenrüssel'
    • "Ukrainisch bitter"
    • 'Indischer Sommer'
    • 'Feuer'
    • "Die Pik-Dame"
    • 'Süßigkeiten'
    • "Carmen"
    • "Super Chili F1"
    • 'Neugierde'


    Pflanzen werden am besten an Süd-, Südost- und Südwestfenstern platziert

    Besonderes Feedback erhalten zwei Pfeffersorten:

    • 'Serpent Gorynych' - ertragreicher, sehr würziger, brennender Geschmack.
    • 'Elefantenstamm' - der größte aller Peperoni: Die Länge seiner Früchte erreicht 27 cm.

    Die notwendigen Bedingungen

    Damit Paprika-Büsche problemlos wachsen und sich entwickeln können, müssen von Anfang an mehrere Grundbedingungen erfüllt sein.

    • Bereiten Sie ein hochwertiges Bodensubstrat vor.
    • Pflanzen werden am besten an Süd-, Südost- und Südwestfenstern platziert, wo Die meisten der Welt... Wenn im Winter keine Beleuchtung vorhanden ist, muss unbedingt eine zusätzliche Beleuchtung durchgeführt werden.
    • Nicht zulassen austrocknen Boden.
    • Nicht kneifendann wird der Busch voluminös und "reich" sein.
    • Während der Fruchtbildung Futterda es dazu neigt, reichlich vorhanden zu sein und den Boden schnell erschöpft.

    Sie können Pfeffersamen auch in unserem illustrierten Katalog auswählen, in dem die Produkte der größten Online-Shops präsentiert werden. Sehen Sie sich eine Auswahl an Sorten und Hybriden von süßen und bitteren Paprikaschoten für Ihren Hausgarten an.


    Es ist einfach, eine Marienkäferfarm zu bauen: Nehmen Sie eine Plastikbox, füllen Sie sie mit Erde, Steinen, Gras und finden Sie mehrere Marienkäfer in die Box.Eine Schneckenfarm kann auf die gleiche Weise hergestellt werden.

    Der Garten und Gemüsegarten ist ein großartiger Ort, um die Fauna zu beobachten. Kaufen Sie ein Kescher und eine Lupe für Ihr Kind. Sprechen Sie über Insekten und schauen Sie sie sich gemeinsam an, machen Sie Fotos. Und für die Vögel können Sie mit Ihrem Kind Futtermittel herstellen. Dann kann das Kind ein Fotoalbum aller Lebewesen erstellen oder Insekten und Vögel zeichnen.

    Erlauben Sie Ihrem Kind den Garten und den Gemüsegarten? Welche Aufgaben vertrauen Sie einem kleinen Forscher an? Teilen Sie in den Kommentaren!

    Die Meinung der Redaktion darf nicht mit der Meinung des Autors des Artikels übereinstimmen.

    Verwendung von Fotos: Artikel 21 Absatz 4 des ukrainischen Gesetzes "Über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte -" Vervielfältigung zum Zwecke der Berichterstattung über aktuelle Ereignisse mittels Fotografie oder Kinematographie, öffentlicher Kommunikation oder Kommunikation von Werken, die während solcher Ereignisse gesehen oder gehört wurden; soweit dies durch den Informationszweck gerechtfertigt ist. "


    Schau das Video: Schnittlauch pflanzen Mein Balkon Garten Tipp u0026 Ratgeber