Verschiedenes

Aus alten Stühlen süße Bänke für Sommerhäuser gemacht

Aus alten Stühlen süße Bänke für Sommerhäuser gemacht


Die Sommerhaussaison ist geöffnet und jetzt verbringe ich ständig Zeit in der Hacienda. Ich liebe meine sechshundert Quadratmeter für die Gelegenheit, meine Verwandten mit Nicht-Chemie zu verwöhnen und für eine ausgezeichnete Erholung. Und aus Komfortgründen mache ich oft etwas aus Schrott oder alten Dingen. Kürzlich habe ich zum Beispiel ein paar wundervolle Bänke gebaut und überhaupt kein Geld ausgegeben.

Bank aus alten Stühlen, Brettern und Treppengeländern

Ich hatte mehrere alte Stühle auf meiner Website - sie kauften ein neues Küchenset, und diese, außerdem anders, wurden in die Datscha gebracht. Ich benutzte sie als Ständer, aber die Sitze brachen und ich wollte sie rauswerfen, nur meine Frau riet mir, eine Bank daraus zu machen, damit ich unter dem Apfelbaum sitzen und mich entspannen konnte. Also musste ich arbeiten.

Zunächst riss man die Reste der Sitze ab und zog die Nägel heraus.

Dann ging ich mit einer Schleifmaschine über die Holzoberfläche, um eventuelle Abplatzungen zu entfernen. Ich habe auch die Beine und den Rücken geschliffen, damit die fertige Struktur ästhetisch ansprechend aussieht. Entfernen Sie überschüssigen Staub mit einem weichen Tuch.

Die Beine waren an einigen Stellen locker, deshalb habe ich beschlossen, sie aus Stabilitätsgründen mit einem Schraubendreher zu befestigen.

Ich stellte zwei der vorbereiteten Stühle hintereinander, so dass zwischen ihnen ein Abstand von etwa 20 bis 30 cm bestand.

Um sie zu reparieren, sägte ich Lamellen der entsprechenden Länge aus und schraubte sie mit Schrauben von unten an die Sockel der Stuhlsitze. Sie sind also bereits eins geworden.

Ich benutzte alte Bretter als Sitz und schnitt sie auf jeder Seite zwanzig Zentimeter länger ab.

Für die Zuverlässigkeit und Stabilität der Struktur (hervorstehende Kanten) brauchte ich Requisiten. In der Scheune gab es zu diesem Zweck geschnitzte Baluster von der Treppe auf der Veranda, die ich letztes Jahr ersetzt habe - sie passen perfekt.

Mein Produkt sah gut aus, aber es fehlte etwas. Dann habe ich beschlossen, zusätzliche Verkleidungen für die Sitze von der Schranktür aus zu bauen: Ich habe sie in 7 Teile zersägt, geschliffen und in einem Abstand von 5 cm voneinander an die Bretter geschraubt.

Als die Befestigung aller Teile abgeschlossen war, war es Zeit, meine eigene Kreation zu erstellen. Da ich oft etwas mache, habe ich genug Spezialwerkzeuge auf Lager.

Gefundene Dosen dekoratives Öl für Gartenmöbel in Eichen- und Türkistönen. Ich malte die Beine und die Rückseite des Banklichts und die gesägten Teile braun. Als alles gründlich trocken war, klebte ich mit Hilfe von flüssigen Nägeln die braunen Bretter in regelmäßigen Abständen auf die Basis der Bank.

Bank aus alten Stühlen mit antikem Dekor

Nachdem ich das Produkt meiner Kreation genossen hatte, ging ich ein paar Tage später in die Scheune, um die folgenden Stühle zu holen.

Es waren zwei fast vollständig zusammengebrochen. Eine andere lange Bank war auf der Baustelle nutzlos, aber eine kurze, auf der meine Frau und ich nebeneinander saßen, wäre sehr nützlich.

Der Herstellungsprozess unterscheidet sich nicht wesentlich von der vorherigen Version. Ich werde nur einige Punkte erwähnen. In diesem Fall ist die Hauptsache das Design.

Ich stellte zwei Stühle hintereinander und maß die Länge der Bank. Ich sägte zwei Lamellen und schraubte sie mit Schrauben von unten an die Sockel der Stuhlsitze. Sie sind also bereits eins geworden.

Die Tür von der alten Mauer ging zum Sitz. Ich befestigte es an der Basis und markierte die abgerundeten Umrisse mit einem Bleistift. Dann ging er durch die Striche vorsichtig mit einer Stichsäge.

Mit Hilfe von Schrauben befestigte ich den resultierenden Sitz.

Zuerst wollte ich das Produkt nur mit Lack bedecken und unter den Schatten von Bäumen stellen, aber ich beschloss, es zu dekorieren, damit es antik aussieht.

Dieses Design der Bank nahm mehr Zeit in Anspruch, kam aber für mich sehr romantisch heraus. Meine Frau liebt Decoupage, deshalb nahm ich ihr eine Dose Craquelé-Farbe, Acrylfarben, Pinsel, Kleber und Bilder ab. Zuerst habe ich goldene Farbe aufgetragen, dann das Craquelé-Mittel mit einem Aerosol besprüht und auf das Auftreten von Vintage-Rissen gewartet.

Während die Farbe arbeitete, schnitt ich Blumen von einer Decoupage-Karte. Ich habe speziell große ausgewählt, um nicht lange herumzuspielen. Er befeuchtete die vorbereiteten Schablonen mit viel Wasser und verschmierte sie mit Klebstoff. Mit der geklebten Seite breitete er sie chaotisch auf der Bank aus. Insgesamt passe ich vier Blumen. Er ließ es in der Luft trocknen, da das Wetter sonnig war.

Dann wurde die Bank mit einer Schicht Lackimprägnierung für Holz bedeckt. Sie können auch Bootslack verwenden. Ich habe die erste Schicht vorsichtig mit einem Pinsel auf den Blumenladen aufgetragen, um die Aufkleber nicht zu beschädigen. Der Lack sollte sehr gut trocknen, daher sollte die Bank vor der zweiten und dritten Anwendung etwa fünf Stunden lang belüftet werden.

Jetzt sind meine Bänke fertig, ich habe sie auf der Baustelle installiert und ruhe mich gerne darauf aus.

  • Drucken

Bewerten Sie den Artikel:

(0 Stimmen, Durchschnitt: 0 von 5)

Teile mit deinen Freunden!


Was wird benötigt

Nehmen Sie für eine Gartenbank die Stühle, die ihr attraktives Aussehen verloren haben, aber ihre Stärke behalten haben. Die erforderliche Menge beträgt drei Stück. Es gibt immer zwei oder drei Bretter auf der Farm, die Platz nehmen. Je schmaler die Bretter, desto mehr brauchen Sie. Ein Paar Geländer von einem alten Stuhl wird ebenfalls nützlich sein, das durch Lamellen ersetzt werden kann. Besorgen Sie sich flüssige Nägel oder Holzleim, Sandpapier, Bohrer, selbstschneidende Schrauben, Zangen und Stichsägen. Um das Produkt abzudecken, benötigen Sie Holzkitt, Farbe, Walze und Schutzfolie.


Anzeigenblock 6

17. Juni 2017 Administrator

Guten Tag, heute werden wir mit unseren eigenen Händen verschiedene Bänke bauen. Ich habe in diesem Artikel gesammelt alle einfachsten Wege Machen Sie sich eine bequeme und schöne Bank. Ich werde detaillierte Erklärungen und illustrative Fotos geben und Ihnen so klar wie möglich erklären, wie man eine Bank macht. aus Holz gemacht (Holz und Bretter) und Materialien zur Hand (Paletten, alte Stühle, Kisten usw.). Ich werde auch Zeichnungen, Baugruppendiagramme und schrittweise Meisterklassen geben.

Ich werde alle zusammengebauten Modelle von Landbänken nach ihrer Komplexität auslegen - das heißt, wir werden mit den einfachsten und prägnantesten Methoden beginnen - und mit echten professionellen Produkten enden, die der Hand eines Meisters würdig sind. Nach diesem Artikel werden Sie das Gefühl haben, der Meister zu sein, der viel über sein Geschäft weiß und leicht aus jedem Material eine Bank machen kann, auch wenn es nicht viel davon gibt. Und die Bank steht fest auf den Beinen und dient Ihrer Familie jahrelang. Und wer weiß, vielleicht können Sie Ihre Bänke sogar an Nachbarn verkaufen - schließlich wollen sie auch solche Sommerhäuser auf ihrem Land haben. Und später werden Sie laut meinen Artikel-Lektionen auch anfangen, Pavillons mit Ihren eigenen Händen zu machen.

In diesem Artikel sowie im nächsten Artikel dieser Reihe werden wir uns mit ...

  1. Bänke gemacht von alten Stühlen.
  2. Bank Chaiselongue im französischen Stil
  3. Schöne Bänke gemacht vom Bett zurück.
  4. Meisterklasse einer Elite-Bank aus einer Kommode.
  5. Landbänke mit Rücken - aus Holz- und Schaumstoffblöcken.
  6. Bänke für eine Sommerresidenz - Schalttafel unterstützt von einteiliger Seitenwand.
  7. Einfaches Zeichnen kantige Brettbänke - in 15 Minuten.
  8. Landbänke mit gebogener Seite.
  9. Gestellbänke zum geben - mit einem gebogenen sitz.
  10. Holzbänkemit Rückenlehne und Armlehnen - 23 Modelle.
  11. Bänke unter dem Baldachin oder eine klassische Pergola.

Also lasst es uns herausfinden. Und beginnen wir mit den EINFACHSTEN WEGEN, um mit Ihren eigenen Händen eine Landbank zu bauen.

Modell Nr. 1

Bank zum Geben

VON ALTEN STÜHLEN.

Hier auf dem Foto unten sehen wir eine originelle und sehr einfache Bank, die mit unnötigen Stühlen leicht mit eigenen Händen hergestellt werden kann. Jeder auf dem Land hat alte schäbige Stühle. Sobald Sie einen Stuhl im Regen stehen ließen, schwoll die Lackbeschichtung an, die weiche Polsterung hatte sich längst in zotteligen Löchern ausgebreitet. Es ist schade, es wegzuwerfen, man stellt es an die Wand der Garage oder in den Schuppen - und es verfällt weiter. Dann wurde ein weiterer Kameradenstuhl hinzugefügt - aber es ist immer noch nichts, und Sie behalten es auf der Sommerveranda. Und manchmal sieht man schäbige Stühle mit einem schrägen Bein am Eingang (jemand brachte sie zum Mülleimer).

All diesen alten Räubern kann ein neues mutiges Leben gegeben werden. Malen Sie sie eine kräftige saftige Farbe. Und mit einem breiten Brett abdecken - schrauben Sie es auf die selbstschneidenden Schrauben (damit sie an der undichten Unterseite des Stuhls festhalten, kann es mit einer Holzplatte verstärkt werden). Oder schrauben Sie es nicht unten, sondern am Stuhlrahmen fest.

Übrigens, wenn Sie keine alten Stühle haben - KEIN PROBLEM. Besuchen Sie einen Flohmarkt - sie verkaufen sehr oft alte Stühle für nur einen Cent. Sie sind froh, dass sie verkauft wurden. Sie haben Glück, dass Sie es gefunden haben.

Wenn Holzstühle unterschiedliche Sitzhöhen haben, kann dies leicht gelöst werden, indem die Beine von Hochstühlen gefeilt werden (oder zusätzliche dicke Bretter auf den Sitzrahmen eines niedrigen Stuhls gestopft werden, um den Sitz auf die gewünschte Höhe anzuheben).

Stühle können nicht nur im Sitzbereich, sondern auch auf dem Rücken verbunden werden. Hier in einer schrittweisen Meisterklasse für die Herstellung einer solchen Bank (Foto unten) sehen wir, wie dies gemacht wird:

  • Die Befestigungspunkte entlang der hinteren Linie des Sitzes sind lange Holzbretter.
  • Die Befestigungspunkte entlang der vorderen Linie des Sitzes sind ein Estrich mit Schrauben (oder nur ein Kolben, der gehalten wird, weil die hintere Stange nicht zulässt, dass sich die Stühle zerstreuen).

Wir befestigen die Seitenschienen der Bank. Wir schneiden aus Ecknut auf dem Handlauf, um in das Rückenlehnengestell zu passen.

Schleifen Sie den Lack von den Stühlen (bereiten Sie sie für das Malen vor). Wir grundieren vor dem Lackieren - mit einer speziellen Grundierung für Holz. Wir sättigen mit einer feuchtigkeitsbeständigen Beschichtung.

Und Aufmerksamkeit - wir fügen Elemente der Stärke hinzu. Von unten und von oben zwischen den Rückenlehnen der Stühle - wir nageln kurze Holzstreifenhalter. Sie werden die Rückenlehnen der Stühle zu einer einzigen gemeinsamen Rückenlehne der Landbank vereinen.

Schneiden Sie das Brett für den Sitz aus. Bitte beachten Sie, dass darin spezielle quadratische Schnitte gemacht werden (so dass die hohen "Buckel" der Stuhlbeine durch sie hindurchgehen.

So bekommen wir eine elegante Gartenbank. Es kann auf dem Rasen des Gartens an einem Ort mit einem Tisch aufgestellt werden - unter einem Baldachin, in einem Erholungsgebiet, auf einer Veranda oder einer Terrasse. Und für den Winter und die Regenzeit bringen Sie es ins Haus.

Und hier ist die Idee, wie Sie Stühle UNTERSCHIEDLICH unter unserer zukünftigen Bank in der Datscha arrangieren können - MIT RUNDE.

Und Sie können auch eine runde Gartenbank um Ihren Lieblingsbaum oder Fliederbusch in Ihrem Landhaus machen - auch von Stühlen, die in einem Kreis mit Rückenlehnen stehen.

Selbst wenn Sie auf dem Flohmarkt nur 2 Stühle gefunden haben - Sie können damit immer noch eine originelle Bank herstellen -, die nur Sie haben werden.

Darüber hinaus gibt es hier noch eine exklusive Idee - nur für ZWEI Stühle.

Hier auf dem Foto unten sehen wir genau, wie Sie aus zwei alten Stühlen mit Ihren eigenen Händen einen eleganten machen können Französische Chaiselongue Bank.

In der Fotodiagramm unten sehen wir eine Meisterklasse - in der gezeigt wird, wie zwei Rückenlehnen von den Stühlen zu den Seitenelementen des Gartenbankrahmens werden.

  • Zuerst machen wir viereckiger Sitzrahmen (helles Holz auf dem Foto unten) - auch wissenschaftlich heißt es TsARGI (Rahmenelemente unter dem Sitz eines Stuhls oder unter der Tischplatte). Wir nageln diesen Seitenrahmen an die unteren Planken der Stuhllehne.
  • Und damit unsere Bank nicht hin und her wackelt, machen wir eine zusätzliche Estrichrahmen schon im unteren Teil der Beine des zukünftigen Ziegenstalls. Wissenschaftlich wird ein solcher Estrichrahmen am unteren Ende der Beine als STARKER RAHMEN bezeichnet.
  • Wir streichen das gesamte Produkt weiß und bekommen eine solide französische Bank für eine schöne Erholung auf dem Land.

Auf Wunsch kann an einer solchen Gartenbank-Chaiselongue ein Rücken angebracht werden. Nageln Sie die Bretter einfach an die Seite des Stuhlrahmens. Wie es gemacht wird auf dem Foto unten.

Modell Nr. 2

Landbänke

AUS EINEM ALTEN BETT.

Und hier sind die Möglichkeiten, mit den Rückenlehnen eines alten Bettes eine schöne Bank für eine Sommerresidenz zu schaffen.

Eine Rückenlehne ist so wie sie ist in zwei Hälften zersägt. Die Hälften werden als Seitenelemente der Landbank verwendet.

Auch wenn das Kopfteil Ihres Bettes nicht aus einem festen Brett besteht, sondern mit geschnitzten Balustern verziert ist, können Sie nach diesem Schema eine Bank herstellen.

Der Sitz kann mit einem Massivholzschild abgedeckt werden. Oder Polsterung mit Lamellen wie auf dem Foto unten.

Das zweite Kopfteil kann sein wird unter dem BEIN-Teil der Bank verwendet - von der Vorderkante. Wie es gemacht wird auf dem Foto unten. Der untere Rahmen der Bank kann einfach mit einem scharfkantigen Brett gepflastert und lackiert werden. Oder Sie können einen einteiligen Schild abschneiden und auf den Rahmen legen.

Mit nur einer Rückenlehne kann eine Bank erstellt werden.

Sie können einen FRISCHEN RAHMEN aus dem kantigen Brett unter der Landbank machen.

Oder der Sitzrahmen - der Sitzseitenrahmen - kann aus demselben Material wie der Bettrahmen genommen werden. Wie es gemacht wird auf dem Foto unten.

Und pass auf. Hier wird ein Teil des Dachrahmens OBEN GEFÜLLT - um das Niveau des Sitzes zu erhöhen.

Eine schöne Landbank kann sogar mit Modulen aus anderen Möbeln hergestellt werden. Zum Beispiel von einem alten Buffet. Angenommen, Sie haben ein Sideboard, von dem ein Teil nicht restauriert werden kann (betrunkene Gäste fielen und brachen die Schubladen).

Dann fordert Sie das Schicksal selbst auf, daraus eine exklusive Bank zu machen. Es ist ungewöhnlich, den Rest des Buffets zu schlagen. Und schaffen Sie eine gemütliche Ecke für die Privatsphäre der Familie.

Und Sie möchten eine solche Designerbank nicht im Regen aussetzen. Sie finden in Ihrem Landhaus einen Ehrenplatz für sie. Und Sie werden blaue Kissen mit Stickereien aus schneeweißen Mustern für sie nähen.

Modell Nr. 3

PANEL Gartenbänke

MIT SEINEN EIGENEN HÄNDEN.

Um den Begriff "Panel Board" sofort zu erklären, zeige ich Ihnen ein so einfaches Design - eine Minibank aus schneidenden Küchenbrettern. Dies ist das klassische Panel-Board-Design der Bank. Das heißt, das Produkt wird aus ganzen Schildern zusammengebaut.

Auf dem Foto unten sind die Abschirmungen in einer Nut verbunden. Das Sitzbrett passt in die Rillen an den Standbeinen.

Hier unten wird die Bank genau gleich gemacht - nach der Panel-Board-Methode. Nur das Material des Schildes ist rauer und rauer. Und hier fügten sie einen Rücken hinzu - er wurde auch in die Rillen geschnitten und in die Stützschilde geschnitten.

  • Das Befestigen der Schilde aneinander kann (wie auf dem Foto oben) geschlitzt werden - wo in einigen Schilden Rillen werden geschnittenund andere Schilde fahren unten ein. Solche Befestigungselemente werden nur in Platten verwendet, die aus einem GANZEN HOLZSTÜCK hergestellt sind. Geklebte Paneele sind dafür nicht geeignet - sie können an Stellen, an denen sie geklebt werden, delaminieren.
  • Auch zur Befestigung werden ZUSÄTZLICHE BEFESTIGUNGSELEMENTE verwendet - hölzern (Zaren, Eckausleger, Pronogs), Metall (Ecken, Heftklammern und Lochplatten).

Dorfläden werden nach der Schildmethode hergestellt... 2 Seitenschilde (das sind die Beine) - sie sind durch ein langes Brett miteinander verbunden (das sind die Beine). Das Board kann unten am Mittelfuß oder oben am Mittelfuß positioniert werden - direkt unter dem Sitzbrett. Auf dem Foto unten sehen wir beide Möglichkeiten, das Pronogum unter die Bank zu legen.

Wie Sie sich vorstellen können, müssen die Schilde, mit denen Sie arbeiten, nicht in der richtigen Form sein. Dies können die Fragmente eines alten nagenden Brettes sein - in das Sie schneiden flache Stützleinen für Liegesitz und Rückenlehne.

Auf dem Foto unten dient der einteilige Schild als Stütze sowohl für die Sitzplatte als auch für die Rückwand.

Hier ist das Prinzip dasselbe - einteilige Unterstützung für den Sitz und die Rückenlehne der Landbank.

Und diese schöne weiße Bank für eine Sommerresidenz wird nach dem gleichen Prinzip hergestellt. Nur aus genau gesägten Brettern und lackiert.

Unten sehen wir ein Paneelmodell einer Bank mit Rückenlehne, wobei 2 Paneele bereits die Rolle einer Stütze für Sitz und Rücken spielen.

Und diese Stützseitenverkleidungen sind in einem leichten Neigungswinkel hergestellt. Und so bekam die Bank einen Sitz mit einer Neigung in der Tiefe und einem leicht zurückgelehnten Rücken. Es ist sehr bequem, auf einer solchen Bank zu sitzen.

Und stimmen Sie zu, eine solche Bank mit Ihren eigenen Händen auszuschneiden ist sehr einfach. Die Zeichnung muss hier nicht genau sein. Mach es einfach so wie du willst. Einfach der Neigungswinkel der Seiten wähle mit dem Auge.

  • Die seitliche Rückenlehne hat die Form eines langen Dreiecks (wählen Sie den Neigungswinkel selbst).
  • Beinstütze für den Sitz - in Form eines länglichen Trapezes (kann gekippt werden oder nicht).
  • Ein Abschnitt einer dicken Stange wird unter den Beinstützen geglättet - so dass die Bank eine Höhe hat.Aber wenn Sie ein breites Brett haben, werden die Beine an der Bank höher sein, dann können Sie es ohne Holzstützen tun

Alle Teile können auf normale Nägel gepflanzt werden.

Damit die Bank nicht so niedrig ist (wenn Sie möchten) Sie können die Fußbalken höher stellen - mehrere Holzstücke gleichzeitig stricken - mit einem Turm übereinander legen und innen mit einem Brett befestigen (um alles zusammenzuhalten) oder ohne Brett, nur auf Nägeln.

Und auch eine solche Bank kann auf Beine gestellt werden - auch in Form von länglichen Trapezoiden. Die Manschetten werden von der Innenseite der Sitzstütze gestopft.

BANKSCHILDER KÖNNEN GEBROCHEN WERDEN (das heißt, nicht fest, sondern bestehend aus ihren Brettern, die durch eine Dauerwelle miteinander verbunden sind). Eine einfache Landbank mit dem Foto unten demonstriert nur diese Methode.

Und diese Gartenbank aus dicken Brettern wird ebenfalls nach dem gleichen Prinzip hergestellt.

Modell Nr. 4

TRIMPLED Bänke

Mach es selbst in der Datscha.

Und hier ist ein weiteres einfaches Modell einer Landbank. Sie hat Einfachheit nicht nur im Design, sondern auch im Material. Aus einem langkantigen Brett können Sie eine solche Gartenbank schnell und einfach mit Ihren eigenen Händen herstellen.

Es kann mit Armlehnen ergänzt werden, die mit einem edlen dunklen Fleck bedeckt sind, oder mit einer Farbe in einer hellen, saftigen Farbe.

Auf den Seiten einer solchen Landbank können Sie Stände für Bücher, Pivasik, die Dinge machen, mit denen Sie sich auf dem Land entspannen möchten.

Werfen wir einen Blick auf die Zeichnung dieser Landbank. Wir sehen, dass alle Ecken der Brettabfälle eine Neigung von 30 oder 60 Grad haben. Die Abmessungen in der Zeichnung sind in Zoll angegeben. Ein Zoll entspricht 2,54 cm.

Wir sehen die Zeichnung von der Seite. Die Länge der Rückenlehne und des Sitzes ist Ihre Wahl.

Wir schneiden das Brett in die Segmente, die wir brauchen. Und wir sammeln die Bank mit Bolzen, Schrauben oder Nägeln.

Für eine solche Bank im Land können Sie eine Tabelle für Rückstellungen erstellen. Oder ein gewöhnlicher Schildladen.

Modell Nr. 5

Paneelbänke für Sommerhäuser

MIT GEBOGENEM SEITENSCHILD.

Die Bretter, die Sie für die SEITEN Ihrer Bank an der Datscha ausgeschnitten haben, haben möglicherweise glatte RUNDE LINIEN. Dann kann die Bank ein echtes Kunstwerk werden - Ihre kreative Arbeit.

Der Sitz in einer solchen Bank ruht auf den PLANKS, die von der Innenseite der Seitenwände darunter gestopft sind.

Die Rückenlehne ruht unten - auf derselben Stange wie der Sitz und oben auf einer Stange, die vertikal entlang der Rückseite der gekrümmten Seiten gestopft ist.

Die Bretter, aus denen Sie die lockige Seitenwand schneiden, können entlang der Kante bearbeitet werden, um sie rund und glatt zu machen (linkes Foto unten).

Und lockige Seitenwände können geschnitten werden nicht von einem gewöhnlichen Schild, und von der Tischlerei mit einem Relief - dem vorderen Teil des Schranks oder einer alten getäfelten Tür. Auch der Türgriff kann nicht entfernt werden - sondern zur Schönheit gelassen werden (auf dem rechten Foto der Bank unten).

Modell Nr. 6

Rack Bank für eine Sommerresidenz

Wie man es selbst macht.

Und von den geschnitzten Seiten können Sie eine interessante RACK BENCH machen. Sie haben einen runden Sitz mit glatten Umrissen und einer gekrümmten Rückenlinie.

Auf dem Foto unten sehen wir eine so bequeme Bank zum Geben.

Die Krümmung der Bank ergibt sich aus der Tatsache, dass die schmalen Lamellen entlang des flexiblen Umfangs der geformten Seitenteile gestopft sind.

Auf dem Foto unten sehen wir eine Meisterklasse für die Herstellung einer solchen Bank für eine Sommerresidenz. Um zu verhindern, dass die Lamellen unter dem Gewicht einer sitzenden Person durchhängen, bilden sie für eine solche Bank ein weiteres rahmenfiguriertes Element - entlang der Mitte. Alle drei Teile sind zu einem gemeinsamen Rahmen verbunden - pflanzen Sie sie einfach auf den Schlitz der unteren Schienen (wie auf dem Foto unten).

Und dann an diesem Rahmen entlang seines oberen Umfangs - wir stopfen die Lamellen auf die Schrauben.

Wenn Sie möchten, dass eine solche Bank länger ist, müssen Sie nur nicht drei lockige Modelle des Rahmens erstellen, sondern vier, fünf oder sechs. Und natürlich müssen die Widder auch lang sein.

Modell Nr. 7

Schnelle Bank -

Aus Schaumstoffblöcken mit einem Hohlraum.

Manchmal werden Schaumblöcke (oder Gassilikatblöcke) hergestellt mit Durchgangslöchern im Inneren... Dies geschieht, um Material zu sparen und um die Wärmeabschirmungseigenschaften eines solchen Baumaterials zu verbessern.

Und wir können dieses "undichte" Merkmal von Gassilikatblöcken nutzen - um eine Bank für das Land zu schaffen.

Zu diesem Zweck installieren wir zwei Reihen Schaumstoffblöcke mit LÖCHERN AB und setzen weitere Schaumstoffblöcke mit LÖCHERN AB. Und in diese Löcher stecken wir eine Stange eines geeigneten Abschnitts. Um es dem Priester bequemer zu machen, oben zu sitzen, können Sie Schaumstoffkissen verwenden. Es ist besser, diejenigen zu wählen, die mit wasserdichtem Stoff ummantelt sind. Oder nähen Sie es selbst aus Wachstuch und dickem Schaumgummi (verkauft in Haushaltsgeschäften und Baumärkten).

Sie können einfach ein festes Brett mit einer Beplankung einschlagen - so dass ein flacher Sitz ohne Löcher entsteht.

Und es ist auch gut, die Schaumstoffblöcke mit gewöhnlicher Farbe zu bedecken - um eine helle, schöne Bank zu machen.

Dies sind die Ideen, um Landbänke mit eigenen Händen herzustellen. Aber das sind nicht alle Modelle von Holzbänken, von denen ich Ihnen erzählen möchte. Warten Sie deshalb auf die Fortsetzung - wir werden interessante Bänke aus Holz (Balken, Bretter und Holzscheite) herstellen.

Ihr berufliches Wachstum wird dort nicht enden ...

Des Weiteren

Ich werde mich in dich mit der Idee verlieben

Mache Pavillons mit deinen eigenen Händen.

Ein ganzer Zyklus von Lehrartikeln wartet auf Sie ...

Sie werden sehen, wie einfach und schnell es ist, mit Ihren eigenen Händen ein echtes Gebäude zu bauen - ein großes Sommerhaus. Wie man die Säulen installiert, wie man selbst ein Dach baut (ohne Konstruktionsausbildung), wie man es mit einem Dach bedeckt (Polycarbonat, Schiefer, Ziegel). Bleiben Sie bei unserer "Family Handful" - und wir geben Ihnen "goldene Stifte".

Erfolgreicher Datscha-Bau.

Olga Klishevskaya, speziell für die Seite "Family Heap".

Wenn ein Dieser Artikel hat Ihnen gefallen
Und Sie möchten sich bei unserem kostenlosen Autor für diese sorgfältige Arbeit bedanken.
dann können Sie jeden für Sie passenden Betrag senden
auf der sein persönliches Brieftasche YAD - 410012568032614


Gartenbank mit drei Stühlen

Um eine Gartenbank mit bequemer Rückenlehne zu schaffen, ordnen Sie die Stühle in einer Reihe an. Wenn Sie planen, ein Gestell aus drei Stühlen zusammenzubauen, sollte nur die Rückenlehne am mittleren Stuhl verbleiben. Es sollte mit einem Draht an die Rückenlehnen der Seitenstühle angeschlossen werden.

Wir befestigen die Seiten der Stühle mit Konstruktionskleber. Um die Festigkeit der Struktur zu erhöhen und ein Lösen der Bank zu verhindern, können Sie zusätzlich einen Rahmen aus Holzbalken bauen. Wir installieren es unter dem Sitz und befestigen es mit selbstschneidenden Schrauben an der Struktur.

Aus zwei Holzbrettern, deren Gesamtbreite mit der Breite der Stühle übereinstimmt, säumen wir die Leinwand unter dem zukünftigen Sitz. Nachdem wir die Bretter am Rahmen befestigt haben, befestigen wir die Armlehnen an Ort und Stelle. Um die Oberfläche glatt zu machen, schleifen wir sie vorsichtig.

Nachdem wir die Bretter am Rahmen befestigt haben, befestigen wir die Armlehnen an Ort und Stelle

Die Bank ist fertig. Es bleibt nur, um es in 2 Schichten mit Lack oder Farbe zu bedecken und dekorative Elemente hinzuzufügen.

Die mit Farbe bedeckte Bank sieht ganz anders aus

Ein weißes Punktmuster am Rand des Rückens verleiht Ihrer Gartenbank ein dramatischeres Aussehen.

Weiße Punkte am Rand des Rückens verleihen Ihrer Gartenbank ein unverwechselbareres Aussehen

Eine flache, aber weiche Matratze bietet zusätzlichen Komfort und Bequemlichkeit. Und dekorative Kissen aus buntem Stoff verwandeln eine gewöhnliche Gartenbank in eine gemütliche Ecke für eine angenehme Aktivität im Freien.

So können Sie aus alten unbrauchbaren Möbeln eine neue schicke Bank machen. Hast du mehr alte Möbel? Beeilen Sie sich nicht, sie wegzuwerfen, sie werden Ihnen immer noch treu dienen, wenn auch in einem neuen "Gewand".


Schau das Video: Garten Deko Stuhl mit Mooskissen einfach selber machen