Information

Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Pinienkernen

Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Pinienkernen


Pinienkerne gelten seit langem als wertvolles Nährstoffprodukt., reich an Vitaminen, Mineralien und anderen nützlichen Substanzen.

Es gibt ein Missverständnis unter den Menschen, dass diese Nüsse aus majestätischen Zedern gewonnen werden. Tatsächlich sind dies die Samen sibirischer Zedernkiefern, die bei Erreichen der Reife 10-12 kg Nüsse von jedem Baum produzieren können.

Die Pinienkerne sind eher klein: 10-14 mm lang und 6-10 mm breit. Aber wie sie sagen, kleine Spule aber kostbar.

Welche Vitamine und Mineralien sind enthalten, wie hoch ist der Kaloriengehalt von Pinienkernen?

Nicht nur Waldvögel und -tiere ernähren sich von Pinienkernen. Diese Das Produkt ist eine einzigartige Delikatesse in der menschlichen Ernährung... Anfänglich wurden Pinienkerne zum Kochen für verschiedene Gerichte verwendet.

Später wurde ihr Nährwert untersucht, der begeistert mit einer Vielzahl von Nährstoffen, aus denen sich zusammensetzt:

  • Glucose, Fructose und Saccharose;
  • Vitamine: A, C, K, E sowie die Gruppe der Vitamine B (B₁, B₂, B₃, B₅, B₆, B₉);
  • Mikro- und Makroelemente;
  • Aminosäuren.

Kerne sind reich an Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen, Phosphor, Zink und Silber. Je nach Region, in der Kiefern wachsen, sind Mangan, Jod, Nickel, Molybdän, Kobalt und Kupfer in der Zusammensetzung von Pinienkernen enthalten.

Kiefernkerne enthalten 19 Aminosäuren: Histidin, Prolin, Arginin, Tyrosin, Methionin, Glutaminsäure, Asparaginsäure, Lysin, Tryptophan, Glycin und andere.

Pinienkerne enthalten 60-63% Fette, die eine Quelle für wertvolles Pinienkernenöl, 14-17% leicht verdauliche Proteine ​​und 10-14% Kohlenhydrate sind.

Der Energiewert des Produkts ist 875 kcal pro 100 g.

Pinienkerne. Sibirische Grüße:

Nützliche Eigenschaften und Vorteile für Männer, Frauen und Kinder

Die Nützlichkeit von Pinienkernen ermöglicht es fast jedem, sie für medizinische oder prophylaktische Zwecke zu verwenden, was durch eine Vielzahl wertvoller Substanzen erklärt wird, aus denen sich ihre Zusammensetzung zusammensetzt.

Was nützt diese kleine Nuss:

  • wirkt sich positiv auf das Immunsystem aus und hilft, sich von einer schweren Krankheit oder intensiven körperlichen Aktivität zu erholen;
  • Es wird zur Vorbeugung von Anämie angewendet, verbessert die Blutzusammensetzung und wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus.
  • senkt den Cholesterinspiegel im Blut;
  • verbessert die Gehirnaktivität, erhöht die geistige Leistungsfähigkeit;
  • bei regelmäßiger Anwendung stärkt es das Knochengewebe und verbessert die Sehschärfe;
  • Als jodreiches Produkt ist es wirksam bei der Behandlung und Vorbeugung von Schilddrüsenfunktionsstörungen.
  • Dank des Inhalts des Komplexes der B-Vitamine hilft es, die Funktion des Nervensystems zu normalisieren: Lindert Reizbarkeit, hilft bei der Bekämpfung von Schlaflosigkeit und Stress;
  • verbessert den Stoffwechsel und die Arbeit der endokrinen Drüsen;
  • normalisiert die Funktion aller Organe des Verdauungssystems;
  • dient als Prophylaxe gegen die Entwicklung von gutartigen und bösartigen Tumoren;
  • reduziert den Appetit, was für diejenigen, die übergewichtig sind und die der Figur folgen, nützlich ist;
  • verbessert den allgemeinen Zustand der Haut, hilft bei der Behandlung verschiedener Hauterkrankungen, fördert die schnelle Wundheilung und die Geweberegeneration;
  • erhöht die Potenz bei Männern und normalisiert die Aktivität des Fortpflanzungssystems;
  • verlangsamt den Alterungsprozess im Körper, wirkt verjüngend;
  • ist ein ausgezeichnetes prophylaktisches Mittel gegen Arteriosklerose und Diabetes mellitus.

Kontraindikationen

Trotz der riesigen Liste nützlicher Eigenschaften, Die Aufnahme von Zedernkernen in Lebensmitteln sollte nicht unkontrolliert seinum Ihre Gesundheit nicht zu schädigen.

Ärzte und Ernährungswissenschaftler raten, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten nicht mehr als 50 g pro Tag (dies sind etwa 2 Esslöffel) zu essen.

Pinienkerne wirken sich positiv auf die geistige und körperliche Entwicklung von Kindern aus. Angesichts der Miniaturgröße der Kerne Geben Sie sie nicht an Babys unter 4-5 Jahren weiter - Babys können Nüsse einatmen, wodurch die Atemwege verstopfen.

Kinder nach 5 Jahren sollten in Gegenwart von Erwachsenen Nüsse essen, damit sie bei Bedarf Erste Hilfe leisten können.

Es wird nicht empfohlen, Pinienkerne gleichzeitig zu essen mit Milch- oder Fleischgerichten. Die große Menge an Protein, die in diesen Produkten enthalten ist, belastet die Verdauungsorgane übermäßig und ermöglicht es dem Körper nicht, alle nützlichen Substanzen von Nüssen aufzunehmen.

Manchmal, wenn Nüsse verzehrt werden, erscheint ein bitterer Geschmack im Mund. Ein Qualitätsprodukt, das gut schmeckt, leicht zu kauen ist und ein delikates Aroma hat.

Das Auftreten von Bitterkeit zeigt an, dass die gegessenen Nüsse ranzig waren. und verursachte eine Art Vergiftung des Körpers.

Das Gefühl der Bitterkeit im Mund kann nach dem Verzehr des Produkts 2 bis 14 Tage lang vorhanden sein und verschwindet von selbst, ohne Medikamente einzunehmen.

Achten Sie beim Kauf von geschälten Pinienkernen auf das Verpackungsdatum. Geschälte Körner verrotten schnell (verschlechtern sich), wenn sie Luft und Sonnenlicht ausgesetzt werden.

Was ist die maximale Haltbarkeit von geschälten Nüssen? Es macht nur wieder gut 14 Tage.

Wenn Sie Pinienkerne auf dem Markt kaufen, bevorzugen Sie ungeschälte Nüsse - sie können bis zu 1 Jahr gelagert werden, ohne ihren Geschmack und ihre heilenden Eigenschaften zu verlieren.

Als Kontraindikation Ärzte nennen traditionell individuelle Intoleranz. Leider kann sich eine Allergie gegen Pinienkerne entwickeln.

Leichte Allergien äußern sich in Erbrechen, Durchfall, Juckreiz und Hautrötungen. In schwereren Fällen entwickelt sich ein anaphylaktischer Schock, begleitet von niedrigem Blutdruck, allgemeiner Schwäche und Bewusstlosigkeit.

Pinienkerne und ihre Vorteile und Kontraindikationen:

Anwendung in der traditionellen Medizin

Für Rezepte der traditionellen Medizin werden alle Bestandteile von Pinienkernen verwendet: geschälte Körner, Muscheln, Öl und sogar Kuchen, das gemahlen und als Nahrungsergänzungsmittel verwendet wird.

Aus dem Kuchen wird Zedernmehl hergestellt, und daraus wird nahrhafte Milch oder Sahne hergestellt.Das ist nützlich für Babys, die allergisch gegen Muttermilch sind.

Am weitesten verbreitet für medizinische Zwecke sind Tinkturen aus Pinienkernen mit Alkohol oder Wodka. Wodka-Liköre haben einen angenehmeren Geschmack und eine geringere Stärke als alkoholische.

Tinkturen werden zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten verwendet:

  • Atherosklerose;
  • Hypertonie;
  • Verdauungs- und Atmungsorgane;
  • Nieren- und Urogenitalsystem;
  • Herz und Blutgefäße;
  • Erkrankungen der Haut und der Haare;
  • Gelenke und Wirbelsäule;
  • Störungen des Nervensystems;
  • Anämie und Hypovitaminose;
  • Erkältungen;
  • Funktionsstörung der Schilddrüse;
  • Hämorrhoiden.

Das Aussehen der Zedernkerntinktur ähnelt Cognac. Experten sagen, dass der Geschmack nicht viel anders ist als bei diesem Elite-Getränk.

Im Internet und in literarischen Quellen gibt es viele Rezepte für die Herstellung von Tinkturen. Hier ist einer von ihnen:

  1. 500 g ungeschälte Pinienkerne in ein sauberes Glas geben, Wodka oder Alkohol einfüllen. Die Flüssigkeit sollte die Nüsse vollständig bedecken.
  2. Bestehen Sie darauf, dass das Produkt 12 bis 14 Tage bei Raumtemperatur an einem dunklen Ort aufbewahrt wird.
  3. Überprüfen Sie nach zwei Wochen die Bereitschaft der Tinktur - die Körner in den Nüssen sollten sich unter Alkoholeinfluss vollständig auflösen. Um zu überprüfen, reicht es aus, eine Nuss aus dem Glas zu holen und sie zu knacken. Befindet sich kein Kern in der Nuss, ist die Tinktur gebrauchsfertig.
  4. Wenn sich der Kern nicht vollständig aufgelöst hat, bewahren Sie die Tinktur einige Zeit auf und überprüfen Sie jeden zweiten Tag den Zustand der Kerne.

Die Behandlung dauert in der Regel 1-2 Monate.... Bei Bedarf absolvieren sie nach einer 30-tägigen Pause einen zweiten Kurs.

Die Tinktur wird 3-4 mal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen.... Die empfohlene Einzeldosis beträgt 2 Teelöffel des Produkts, verdünnt in 1 Esslöffel gekochtem Wasser, so dass die Gesamtmenge an Tinktur für den gesamten Verlauf völlig ausreicht.

Wie bei jedem Medikament sollte die empfohlene Dosis nicht überschritten werden. Es ist ratsam, Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie das Pinienkernen-Volksheilmittel verwenden.

Es ist verboten, Kindern und schwangeren Frauen Tinkturen auf Alkohol oder Wodka zu geben. Wer an Alkoholunverträglichkeit und schweren Lebererkrankungen leidet, sollte diese ebenfalls ablehnen.

Der Einfluss der Nuss auf die Gesundheit während der Schwangerschaft und Stillzeit

Neben den Hauptprodukten Es wird empfohlen, Pinienkerne zur Ernährung schwangerer Frauen hinzuzufügen... Die werdende Mutter und das werdende Baby erhalten von ihnen fast alle nützlichen Elemente, die für die normale Entwicklung des Fötus notwendig sind.

Gleichzeitig ist es wichtig Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis - 2 EL. Löffel - und kaufen Sie nur ein qualitativ hochwertiges Produkt.

Nach der Geburt eines Kindes sollten Pinienkerne nicht von der Ernährung der Mutter ausgeschlossen werden. Sie verbessern die Laktation Wenn sie mit Muttermilch in den Körper des Babys gelangen, stärken sie die Immunität des Kindes und wirken sich positiv auf seine geistige und körperliche Entwicklung aus.

Nussschalen: medizinische Eigenschaften für den Menschen

Pinienkernenschale zur Herstellung von umweltfreundlichem Material - Cedroplast... Es ist ein Verbundveredelungsmaterial, das Harz- und Pinienkernenschalen enthält.

Neben der dekorativen Funktion Cedroplast hat einzigartige Eigenschaften... Laut den Herstellern sind die Arbeiter in dem Raum, der mit Pinienkernenabfällen dekoriert ist, weniger müde, arbeiten effizienter und die Klarheit des Denkens verbessert sich.

Zedernschalen werden häufig von Gärtnern und Landschaftsgestaltern verwendet. Muschelmulch schützt Pflanzen vor Pilzkrankheiten und Insektenschädlingen, bereichert den Boden mit Mikro- und Makroelementen, die für Gartenbaukulturen notwendig sind.

In der Lebensmittelindustrie werden Pinienkerne zur Herstellung von Likören und Sirupen verwendet, in der Kosmetikindustrie - für Peelings und Masken.

Die pharmazeutische Industrie umfasst recycelte Pinienkerne in der Zusammensetzung von Salben, Cremes und Tinkturen. Diese Medikamente haben aufgrund der Tannine in der Schale antiseptische Eigenschaften. Sie werden zur Behandlung von Verbrennungen, Flechten, Ekzemen und eitrigen Hautentzündungen eingesetzt.

Alkohol und Wodka Muscheltinkturen wirksam bei der komplexen Behandlung von Anämie, Atherosklerose, Leukämie, Herz-Kreislauf- und Urogenitalsystemen, Verdauungsorganen, Augenkrankheiten.

Abkochungen werden aus Nussschalen hergestellt, die entzündungshemmende und analgetische Wirkungen haben. Ihre Verwendung wird zur Wiederherstellung der Verdauungsorgane, zur Behandlung von allergischem Husten und Schnupfen, Rheuma, Gicht und Parodontitis empfohlen.

Der Schaden der Schale für den Körper

Die Therapie mit Pinienkernen muss mit einem Arzt vereinbart werden. Nur ein Spezialist kann den Körper untersuchen und bestätigen, ob eine solche Behandlung für eine bestimmte Krankheit geeignet ist.

Ein bestimmtes Vorsicht ist geboten bei Personen, die Verstöße gegen die Zusammensetzung des Blutes festgestellt haben.

Die Behandlung mit Volksheilmitteln auf der Basis von Pinienkernen oder Muscheln sollte mit traditionellen Arzneimitteln kombiniert werden.

So bereiten Sie die Schale für den Gebrauch vor

Das Trennen der Shell von den Kerneln ist nicht einfachDafür müssen Sie sich einige Mühe geben. Sie müssen sofort die Idee verwerfen, dass Pinienkerne genagt werden können - ihre Schale ist hart genug und kann die Unversehrtheit der Zähne beeinträchtigen.

Im industriellen Bereich zum Schälen von Nüssen aus der Schale Verwenden Sie spezielle Geräte (Luftentfeuchter).... Zu Hause werden zwei Methoden angewendet, um Nährstoffnukleolen zu extrahieren.

"Kalter" Weg

Zum Knacken von Muscheln Verwenden Sie improvisierte Werkzeuge - einen Hammer, eine Zange, einen Metallstößel... Selbst ein gewöhnlicher Küchenknoblauchbrecher kann die Rolle einer Nussschale perfekt bewältigen.

Achten Sie beim Teilen darauf, die Kerne nicht mit der Schale zu zerdrücken.

"Heißer" Weg

Nüsse 10-15 Minuten in heißem Wasser einweichenVerteilen Sie sie dann auf einem Schneidebrett und knacken Sie die Schalen mit einem hölzernen Nudelholz, wobei Sie die Nüsse mit leichtem Druck ausrollen.

So schälen Sie eine Pinienkerne:

Einige Quellen schlagen vor dem Schälen vor Nüsse in einer Pfanne, Mikrowelle oder einem Ofen braten.

Experten raten davon ab, da beim Erhitzen die Fette, aus denen die Kerne bestehen, oxidiert werden, wodurch die meisten Nährstoffe verloren gehen.

Die majestätischen sibirischen Kiefern, die der Menschheit präsentiert wurden ein einzigartiges Produkt - köstliche und gesunde Pinienkerne.

Diese kleinen Samen helfen bei der Behandlung und Vorbeugung verschiedener Krankheiten. In Volksrezepten werden sowohl Nusskerne als auch Muscheln verwendet.

Das dürfen wir jedoch nicht vergessen Alles braucht Maß und Diskretion... Es besteht keine Notwendigkeit, sich selbst zu behandeln und sich auf die wundersame Kraft der Nussheilung zu verlassen - nur eine umfassende Behandlung hilft, die Krankheit zu besiegen oder ihr Auftreten zu verhindern.


Pinienkerne sind ein echtes Lagerhaus für Substanzen, die für eine Person notwendig sind.

Pinienkerne haben alles:

  • Vitamine - PP, Gruppe B, K, E, C.
  • Makro- und Mikroelemente - Phosphor, Magnesium, Kupfer, Kalium, Mangan, Zink usw.
  • Aminosäuren - Arginin, Lysin, Leucin, Asparaginsäure und Glutaminsäure
  • Phytosterole
  • Fettsäuren, inkl. Omega-9.

Der Kaloriengehalt von frischen Pinienkernen liegt bei etwas mehr als 680 kcal, was unter anderen Nüssen der Durchschnitt ist.

  • 68 g Fett
  • 14 g Protein
  • 9 g Kohlenhydrate.

Der glykämische Index des Nussprodukts beträgt nur 15 Einheiten, was bedeutet, dass es zur Normalisierung des Blutzuckerspiegels bei Diabetikern verwendet werden kann.

Die Kerne gleichen den Mangel an chemischen Elementen im menschlichen Körper aus. Die Vorteile und Nachteile von Pinienkernen hängen von der Menge des konsumierten Produkts, der Regelmäßigkeit seiner Aufnahme in die Ernährung und dem Gesundheitszustand ab.


Eigenschaften von Pinienkernen für Frauen

Obst Pinienkerne habe ein reiches Vitamin Strukturdas trägt Vorteile für den Körper von Frauen. Aminosäuren und Makronährstoffe in der Zusammensetzung des Produkts tragen dazu bei, den Zustand bei chronischen Pathologien aufrechtzuerhalten.

Vorteil

Pinienkerne 100 g des proteinreichen Produkts enthalten mehr davon als Hühnerfilet. Aus diesem Grund ziehen die Früchte leicht in den Magen ein, fördern den Gewichtsverlust und stellen die Stoffwechselprozesse wieder her. Warum Pinienkerne für Frauen nützlich sind:

  • Es verbessert die Funktion des Nervensystems, wirkt entspannend und beruhigend, baut nach einem anstrengenden Tag Stress ab und normalisiert den Schlaf.
  • Bekämpft Lebererkrankungen, entfernt Giftstoffe und Giftstoffe aus dem Körper.
  • Verbessert die Funktion der Sehorgane und hilft bei der Wiederherstellung des Sehvermögens mit geringfügigen Abweichungen von der Norm.
  • Stärkt das Immunsystem, bereichert den Körper mit den notwendigen Elementen, wodurch das Auftreten von Vitaminmangel verhindert wird. Produkt hilft, den Körper während der Zeit der Erkältungsviren wiederherzustellen, es entfernt Husten, laufende Nase, Schwellung im Hals.
  • Verbessert die Magenfunktion, reinigt den Darm, lindert Krämpfe, verbessert den Stuhl. Zedernfrüchte können helfen, Durchfall, Erbrechen und Übelkeit zu lindern.
  • Lindert die Symptome einer Anämie, erhöht das Hämoglobin und verbessert den Allgemeinzustand des Patienten.
  • Blockiert Allergiesymptome, beseitigt Entzündungen, Hautausschläge, Hautreizungen und wirkt feuchtigkeitsspendend.
  • Hilft bei Blasenerkrankungen, verhindert die Bildung von Steinen, lindert Schmerzen.
  • Hilft beim Abnehmen. Trotz des ausreichenden Kaloriengehalts enthält das Produkt Hilfskomponenten, die zur schnellen Sättigung des Körpers beitragen.Aus diesem Grund reicht eine kleine Portion Essen aus, damit sich eine Person füllen kann.
  • Lindert den Körper von Entzündungen, eitrigen Formationen und Hautkrankheiten. Vitamine in der Zusammensetzung des Fötus verbessern den Zustand der Haut, entfernen Schuppenbildung und füllen das Kollagengleichgewicht wieder auf.
  • Verbessert den Zustand von Haaren und Nägeln. Mineralische Bestandteile bekämpfen gespaltenes Haar und brüchige Nägel und stärken deren Struktur.
  • Verbessert den Zustand der Milch während der Stillzeit. Darüber hinaus reinigt die Nuss die Muttermilch und fördert ihren Fluss.
  • Normalisiert den Zustand einer Frau während der Menstruation und beseitigt Blutungen, die mit gynäkologischen Erkrankungen verbunden sind.

Zedernfrüchte helfen Frauen mit Krampfadern, verbessern die Gefäßfunktion, lindern Schwellungen und Schmerzen.

Mögliche Schäden und Kontraindikationen

Trotz vorteilhafte Eigenschaften zum Frauen, Pinienkerne haben und Kontraindikationen... Das Produkt ist in folgenden Fällen verboten:

  • Allergie gegen einige Elemente in der Zusammensetzung.
  • Pathologie des Lymph- und Kreislaufsystems.
  • Akutes Magengeschwür.
  • Der erste Monat nach der Geburt.
  • Kinder unter 3 Jahren.

Wenn Sie vor der Anwendung zu allergischen Reaktionen neigen, müssen Sie zuerst einen Arzt konsultieren und darauf achten Kontraindikationen... Welcher Schaden kann das Produkt auf eine Person anwenden:

  • Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen.
  • Fieber, geschwollene Lymphknoten.
  • Hautausschlag, Blasen, Juckreiz.
  • Hautrötung, Schwellung.

Stellen Sie die Verwendung ein, wenn Nebenwirkungen auftreten. Nüsse und ärztliche Hilfe suchen.


Schaden von Pinienkernen

  • geschälte Zedernsamen verschlechtern sich schnell, so dass das Essen von ihnen Verdauungsstörungen verursachen kann
  • Eine übermäßige Einführung von Pinienkernen in die Ernährung kann zu Geschmacksverlust führen (Symptome verschwinden schnell oder bleiben lange bestehen).
  • Der Verzehr von zu vielen Zedersamen durch Kinder führt zu Funktionsstörungen der Atemwege
  • Eine zu häufige Einführung oder der Verzehr von Pinienkernen von geringer Qualität führt zu einem ständigen Gefühl spezifischer Bitterkeit im Mund
  • Bittere Zedernsamen verursachen Lebensmittelvergiftungssymptome
  • Pinienkerne können den Körper negativ beeinflussen, wenn sie in Kombination mit Fleisch oder Milchprodukten verzehrt werden (alle diese Produkte enthalten eine erhöhte Menge an Protein, sodass Pinienkerne das Verdauungssystem unnötig belasten).

Funktionen und Grundregeln der Anwendung

Vergiss nicht, dass die Leute Medizin kann Medikamente nicht vollständig ersetzen. Die unten aufgeführten Rezepte können ausschließlich in komplexen Behandlungen und nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt verwendet werden. Das Ersetzen der vom Arzt verschriebenen Medikamente durch Nusskochungen und Tinkturen kann den Krankheitsverlauf ernsthaft verschlimmern!

Anwendung in der traditionellen Medizin

Um die ganze Heilung zu bekommen EigenschaftenEs ist notwendig, das Medikament richtig vorzubereiten und gemäß dem empfohlenen Schema einzunehmen.

Dekokt

Gießen Sie einen Esslöffel Nussschale mit einem Glas kochendem Wasser. 15 Minuten darauf bestehen, abtropfen lassen. Dieses Rezept wird als starkes entzündungshemmendes Mittel und Schmerzmittel verwendet.

Bei Hautkrankheiten, einschließlich Verbrennungen, müssen 3 Esslöffel Muscheln mit einem Glas kochendem Wasser gegossen werden. Bestehen Sie eine halbe Stunde darauf und machen Sie dann mindestens dreimal täglich Kompressen auf den betroffenen Hautpartien.

Noch eins Rezept Brühe. Gießen Sie 3 Liter Wasser in einen Topf und fügen Sie 500 g Schale hinzu. 5 Minuten kochen lassen. Trinken Sie wie folgt:

  • 1 Woche - ein paar Esslöffel vor den Mahlzeiten, eine ähnliche Dosis - nach den Mahlzeiten dreimal täglich
  • 2 Wochen - trinken Sie nach einem Tag ein halbes Glas
  • 3 Wochen - trinke ein Glas pro Tag
  • 4 Wochen - trinken Sie 2 Gläser Infusion während des Tages.

Diese Dekokt Hilft bei der Reinigung von Blutgefäßen und Leber und ist auch bei Erektionsproblemen wirksam.

Infusion

Gießen Sie eine Handvoll medizinischer Rohstoffe mit einem Glas kochendem Wasser, decken Sie sie fest ab und lassen Sie sie eine halbe Stunde einwirken. Abseihen, in 3 gleiche Teile teilen und nach jeder Mahlzeit einnehmen. Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt mindestens einen Monat.

Schalentinktur

Experten stellen fest, dass es nicht nur verwendet werden kann Pinienkerne, aber auch unraffinierte Rohstoffe. Um eine heilende Tinktur zuzubereiten, gießen Sie 100 g Schale in ein Glas, gießen Sie Wodka ein, schließen Sie es fest und legen Sie es an einen dunklen, kühlen Ort. Bestehen Sie für eine Woche, belasten Sie.

Tinkturen sind besonders wertvoll für die Stärkung der Immunität, die Stärkung des Skelettsystems, für Cholelithiasis, Radikulitis und Erkrankungen der Mundhöhle. Schalentinktur ist ein berühmtes Volksheilmittel gegen Impotenz.

Nehmen Sie zweimal täglich nach den Mahlzeiten einen Teelöffel ein.

Anwendung in der Kosmetologie

Pinienkernenschale auch in der Kosmetik verwendet. Im Heimgebrauch können Sie mit Hilfe von selbst zubereiteten Produkten Mitesser, Furunkel und Ekzeme loswerden.

Ein weiterer Effekt, der bei Verwendung von Zedernschalen erzielt werden kann, ist die intensive Sauerstoffversorgung der Hautzellen. Das Ergebnis ist ein gesundes, frisches Gesicht. Darüber hinaus verlangsamt sich bei regelmäßiger Anwendung der natürliche Alterungsprozess, das Verblassen der Haut und es kommt zu einer sichtbaren Verjüngung.

Viele Mädchen entfernen unerwünschte Vegetation (z. B. im Gesicht, an den Händen) mit Hilfe von Zedernprodukten.

Schrubben

Kiefernschalen sind ein großartiges Peeling, das Sie ganz einfach zu Hause machen können. Es muss zerkleinert werden (der Einfachheit halber können Sie einen Küchenmörser verwenden) und mit etwas kochendem Wasser verdünnt werden. Rühren Sie und fügen Sie allmählich Haferflocken oder Flocken hinzu. Bringen Sie die Mischung zu einer dicken Masse.

Auf eine angenehme Temperatur abkühlen lassen. Auf das Gesicht auftragen, die Dauer des Eingriffs beträgt 15 Minuten. Machen Sie regelmäßig eine leichte Massage mit Ihren Fingerspitzen. Dies verbessert die Durchblutung und entfernt abgestorbene Hautpartikel. Am Ende des Vorgangs die Mischung mit einem feuchten Baumwollschwamm entfernen und waschen.

Abkochung zur Haarentfernung

Substanzen, die Teil der Zedernschale sind, bekämpfen perfekt unerwünschte Vegetation am Körper. Dazu müssen die Muscheln in Brand gesetzt und dann mit warmem Wasser, leicht gekocht, verdünnt werden. Kühlen Sie die resultierende Masse ab und tragen Sie sie auf den Bereich der Haut auf, in dem überschüssige Haare beobachtet werden. Waschen Sie den zu behandelnden Bereich nach 15 Minuten mit fließendem Wasser.

In den meisten Fällen reichen 3-4 Verfahren aus, um das Problem vollständig zu beseitigen.

Verwendung im Garten und im Landschaftsbau

Pinienkerne können im Gartenbau eingesetzt werden als ausgezeichnetes Mulchmaterial. Es verhindert Erosion und Versalzung der Bodenbedeckung, stellt ein optimales Mikroklima wieder her und schützt vor der Bildung einer Bodenkruste.

Mulch hilft auch in trockenen Zeiten, ein optimales Feuchtigkeitsniveau aufrechtzuerhalten, unterdrückt das Wachstum von Unkraut, stimuliert perfekt die Entwicklung einer nützlichen Mikroflora der Bodenbedeckung und die Vermehrung von Regenwürmern.

Im Garten wird empfohlen, den gesamten Boden mit Zedernschalen sowie den Bereich um die Sträucher (mindestens 50 cm Radius) zu bedecken. In der kalten Jahreszeit ist mit Mulch behandelter Boden perfekt vor dem Einfrieren geschützt.

Zedernschalen werden auch in der Landschaftsgestaltung verwendet. Zum Beispiel kann es als weiche Oberfläche auf Gartenwegen dienen. Dazu wird der Weg bis zu einer Tiefe von mindestens 15 cm gegraben, der Boden muss profiliert und sorgfältig gestampft werden. Die nächsten Schichten sind 5 cm Kies und 10 cm Zedernschalen.

Ein weiterer Vorteil von Mulch ist sein einzigartiges Aroma. Wenn es angefeuchtet wird, erhält es einen attraktiven Glanz und schmückt den Standort.

Eine Tüte Zedernschalen reicht für einen Quadratmeter Gartenfläche.


Pinienkerne für Kinder

Pinienkerne sind immer ein willkommener Gast im Kindermenü. Pinienkerne fördern sowohl die Gesundheit als auch das Wachstum. Darüber hinaus ist es im Gegensatz zu vielen anderen Nüssen hypoallergen. Das einzige, was berücksichtigt werden sollte: Die maximale Tagesdosis für Kinder im Vorschulalter beträgt 20 g / Tag, für Schulkinder - bis zu 30 g / Tag, für Jugendliche - bis zu 40-50 g / Tag. Nüsse sollten bei der ersten Einnahme erst ab einem Alter von 3-4 Jahren verabreicht werden - nicht mehr als 2-4 g / Tag.

Pinienkerne sind eine reichhaltige Quelle an Eiweiß und Fettsäuren

Sie werden auch als äußeres Heilmittel verwendet. Tinktur oder Abkochung von Pinienkernenschalen können Reizungen und Windelausschlag lindern. Sie werden zur Behandlung von Herpes, Abszessen und Allergien eingesetzt.

Natürlich hindert Sie nichts daran, anderen Gerichten ein so wertvolles Produkt hinzuzufügen. Desserts oder Getränke können mit Pinienkernen zubereitet werden. Um den größtmöglichen Nutzen zu erzielen, sollten Sie sie roh essen. Hochwertige frische Pinienkerne haben bei angemessenen Dosierungen keinerlei Kontraindikationen.



Schau das Video: Pinienkerne im Express-Shop