Sonstiges

Leitfaden zur Bewässerung von Pfingstrosen: Erfahren Sie, wie viel Pfingstrosen bewässert werden

Leitfaden zur Bewässerung von Pfingstrosen: Erfahren Sie, wie viel Pfingstrosen bewässert werden


Von: Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Pfingstrosen sind herabhängende Lieblinge mit riesigen Blütenköpfen und gewölbten Stielen. Sie brauchen oft Hilfe, wenn sie aufrecht stehen, ähnlich wie Happy Hour-Rentner. Dieses Nickverhalten kann auf die großen Blüten zurückzuführen sein, kann aber auch darauf hinweisen, dass die Pflanze Wasser benötigt. Wissen Sie, wie viel Pfingstrosen zu gießen sind? Wenn nicht, lesen Sie weiter, um Tipps zur optimalen Bewässerung von Pfingstrosen zu erhalten.

Wie viel Pfingstrosen gießen

Die großen, hell getönten Blüten der Pfingstrosen sind unverkennbar. Pfingstrosen wachsen auf verschiedenen Böden, aber das einzige, was Wurzelfäule verursachen kann, ist sumpfiger, schlecht entwässernder Boden. Dies bedeutet nicht, dass Pfingstrosen kein Wasser benötigen. Im Gegenteil, diese mehrjährigen Schönheiten müssen im ersten Jahr feucht gehalten werden, und reife Pflanzen benötigen häufig zusätzliches Wasser. Der Wasserbedarf von Pfingstrosen hängt von Ihrer Region ab, aber einige vernünftige Informationen darüber, wie Sie feststellen können, wann es Zeit ist, werden Ihre Pflanzen glücklich machen.

Die Pfingstrose stammt aus Europa, Asien und dem Westen Nordamerikas. Sie wachsen aus dicken Speicherwurzeln, die geteilt werden können, um neue Pflanzen zu schaffen. Diese Wurzeln tauchen nicht tief in den Boden ein. Stattdessen sind sie dick verzweigt ohne viele Oberflächenwurzeln. Aufgrund ihrer Struktur können sie weder Feuchtigkeit aus der Tiefe des Bodens sammeln noch leicht Tau und leichtere Feuchtigkeit an der Oberfläche ernten.

Pfingstrosen sind kurz nach der Etablierung dürretolerant, aber das beste Wachstum und gesündere Wurzeln ergeben sich aus einer gleichmäßigen Bewässerung. Im Durchschnitt benötigen Pflanzen 2,5 cm Wasser pro Woche.

Wie Sie Ihrer Pfingstrose sagen können, dass sie Wasser benötigt

Der einfachste Weg, den Pfingstrosenwasserbedarf zu testen, besteht darin, den Boden zu berühren. Das Berühren der Oberseite ist wahrscheinlich in einem heißen Sommer ausreichend, aber im Frühling und Herbst sollten Sie tatsächlich einen Finger einführen. Wenn der Boden bis zum zweiten Knöchel trocken ist, benötigt die Pflanze Wasser. Visuelle Hinweise werden welken, Knospen fallen lassen und verfärbtes, getrocknetes Laub.

Es gibt Bodenfeuchtetester, die Sie kaufen können, wenn Sie nicht wissen, wann es Zeit ist, Pfingstrosen zu gießen. Eine gute Faustregel ist, reife Pflanzen alle 10 bis 14 Tage tief zu gießen. Junge Pflanzen, die gerade erst anfangen, sollten fast doppelt so viel Wasser bekommen.

Wie man Pfingstrosen gießt

Vermeiden Sie es, Pfingstrosen über Kopf zu gießen. Die Feuchtigkeit auf den Blättern kann die Bildung von Mehltau und anderen Pilzkrankheiten fördern. Wenn Sie auf das Laub gießen müssen, tun Sie dies, wenn die Pflanze vor der Nacht Zeit zum Trocknen hat.

Eine Tropfleitung ist eine hervorragende Quelle für die Bewässerung von Pfingstrosen und kann sogar auf einen Timer eingestellt werden, um in exakten Intervallen gerade genug Feuchtigkeit zu liefern.

Verwenden Sie einen Bio-Mulch um Pfingstrosen. Dies spart nicht nur Feuchtigkeit, sondern verhindert auch viele Unkräuter und kompostiert allmählich in den Boden, wodurch die benötigten Nährstoffe freigesetzt werden.

Pfingstrosen sind unvergessliche Blumen, die Eleganz aus alter Zeit mit modernem Pizzazz verbinden. Geben Sie ihnen die richtige Menge Wasser, Nahrung und Sonne und sie werden Sie jahrelang mit müheloser Schönheit belohnen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Pfingstrosenpflege


Gärtner-HQ-Leitfaden zum Wachsen Paeonia officinalis

Das Wachsen von Pfingstrosen ist perfekt für Anfänger. Sobald Sie den perfekten Ort für sie ausgewählt haben, brauchen sie nicht mehr viel Aufmerksamkeit, um große, aufrührerische Blüten zu züchten.

Achten Sie bei der Auswahl des perfekten Ortes für den Anbau von Pfingstrosen darauf, dass Sie einen Raum wählen, der viel direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Da diese Blumen auch im Halbschatten gut wachsen können und sich für Wald- und Schattengärten eignen.

Beachten Sie, dass das Wachsen aus Samen im Allgemeinen nicht empfohlen wird, da Pfingstrosensamen nur sehr langsam keimen.

Sobald Sie sich entschieden haben, wo Sie Ihre möchten Paeonia officinalis Pflanzen Sie, um zu gehen, graben Sie ein kleines Loch und pflanzen Sie die Knolle mit dem Auge nach oben, etwa 4 oder 5 cm tief (max. 2 Zoll), in den Boden und schmiegen Sie die Pflanze an.

Als nächstes ziehen Sie den Boden um ihn herum, aber nicht auf den Spross. Beachten Sie, dass ein zu tiefes Vergraben der Knolle zu Pfingstrosen führen kann, die viele Jahre lang nicht blühen.

Platz in einem Abstand von etwa 60 bis 120 cm, damit jede Pflanze genügend Nahrung erhält und viel Platz zum Wachsen hat. Wenn Sie Pfingstrosen in eine Hecke einbauen möchten, sollten Sie einen Abstand von ca. 90 cm einhalten.

Paeonia officinalis "Alba Plena" -Foto von F. D. Richards, CC.


Wie man Pfingstrosen züchtet

Zeitpunkt des Pflanzens

Die beste Zeit zum Pflanzen von Pfingstrosen ist Frühling oder Sommer. Kräuterpfingstrosen können auch im Frühjahr und Herbst gepflanzt werden. Sie bevorzugten Boden und 6 Stunden Sonnenlicht.

Lage und Boden

Sie können ganz einfach alle Pfingstrosen zu Ihrem Garten hinzufügen. Wählen Sie solche Orte für die Pfingstrosen aus, an denen der Sonnenstand direkt ist. Stellen Sie Pfingstrosen nicht in kalte oder schwach beleuchtete Bereiche, da sonst die Pflanzen schwach werden und die Blüten weniger werden. Für diesen heißen und trockenen Frühling und den schattigen Ort am Nachmittag ist am besten geeignet. Sie bevorzugen lehmigen und gut durchlässigen Boden. Wissenschaftlich ist dieser befeuchtete Boden geeignet, aber Wasser sollte nicht im Boden protokolliert werden. Sie sind tolerant gegenüber dem langen pH-Bereich des Bodens, aber der pH-Wert des Bodens von 6,5 bis 7,5 ist geeignet.

Pfingstrosenblüten pflanzen

  • Die beste Zeit für das Pflanzen mit bloßen Wurzeln ist vom späten Herbst bis zum frühen Frühling. Pflanzen Sie nicht in den gefrorenen festen Boden. Bare-Root-Pflanzungen eignen sich am besten zwischen Oktober-Januar und März bis Mai in New Jersey.
    In der Vegetationsperiode von Mai bis Juni, in Behältern in Pennys gepflanzt, ist es sehr einfach zu pflanzen und kann normalerweise zu jeder Jahreszeit angewendet werden.
  • Sobald Sie Pfingstrosen erhalten, sollten Sie diese im Frühjahr pflanzen. Pflanzen Sie es aus, bevor die Kälte oder der Herbst eintrifft.
  • Wenn Sie im Frühjahr wurzelfrei pflanzen, ist es möglicherweise möglich, im ersten Jahr das Produkt mit dem niedrigsten Wachstum über dem Boden zu erhalten. Und wenn Sie es in die Behälter pflanzen, sterben die Blätter ab und die Knospen trocknen aus, aber es gibt keinen Grund zur Sorge, es ist normal.

Über die Pfingstrosen

Fangen Sie an zu wachsen

Pfingstrosen-Grundlagen

Pflanzen und züchten Sie perfekt schöne Pfingstrosen

Neu bei wachsenden Pfingstrosen? Zu wissen, wo man anfangen soll, kann überwältigend sein. Es gibt jedoch keinen Grund, diese wunderbare und einfach zu züchtende Gartenpflanze zu meiden. Leider bieten Pfingstrosen keine sofortige Befriedigung, also trödeln Sie nicht. Die dreijährige Analogie „Schlaf, Kriechen, Springen“ ist besonders für die Pfingstrose geeignet. Doch sobald sie etabliert sind, wird Sie eine Pfingstrose für die kommenden Jahre belohnen! Pfingstrosenpflanzen können bei grundlegender Pflege und einem guten Pflanzort mehr als 100 Jahre leben.

Siehe die der American Peony Society Auszeichnungen Seiten oder Anbieter der American Peony Society für spezifische Informationen über Pflanzen, die im Handel erhältlich sein können. Diese Ressourcen können hilfreich sein, um einzugrenzen, welche Arten von Pflanzen ein Gärtner für eine Reihe von Anforderungen bevorzugen kann.

Unabhängig von der Art der Pfingstrose (krautig, holzig, Itoh oder Art) haben alle eine Reihe gemeinsamer kultureller und pflanzlicher Anforderungen. Weitere Informationen finden Sie in anderen Registerkarten (oben) und Ressourcen (unten).

Gemischter Pfingstrosengarten Bestehend aus P. lactiflora, Herbaceous Hybrid und Pfingstrosen der Itoh-Gruppe


Schau das Video: Über Pfingstrosen..