Verschiedene

Artischockenfonds -

Artischockenfonds -


Wie bereite ich Artischockenfonds vor?

Artischockenböden kochfertig zu haben ist großartig!

Sie machen Ihren Garten und bauen Artischocken an, zusätzlich Bio… Sie haben Recht. Wenn die Ernte kommt, lieben wir sie natürlich, jetzt ist die Zeit gekommen ... Aber manchmal, wenn eine gute Ernte hilft, wissen Sie, dass Ihr persönlicher Konsum es Ihnen nicht erlaubt, alles zu konsumieren. Selbst wenn Artischocken sehr gut kochen, inspiriert Sie der Drang, sie vom Frühstück bis zum Abendessen zu haben, kaum! Keine Ursache…. ¨ Bereiten Sie Artischockenböden vor, die entweder in Dosen (ja ...) oder, noch einfacher, gefroren hergestellt werden sollen, damit Sie sie zum richtigen Zeitpunkt oder sogar nach Belieben haben können. Was für eine gute Idee ! Aber wie geht das? Folgen Sie dem Hobbykoch.

Rezepttyp:

• Unterstützung

Personenzahl :

• 4 Pers.

Vorbereitungszeit für die Artischockenböden:

• 10 Minuten.

Ruhezeit :

• –

Kochzeit :

• 15 Minuten.

Zutaten für die Artischockenböden:

• 4 Artchauts

Für das Rezept benötigte Utensilien:

• 1 Dampfer
• 1 kleines Messer
• 1 großes Messer
• 1 Salatschüssel
• Ein Schneidebrett

Vorbereitung der Artischockenböden:

• Waschen Sie die Artischocken

Artischocken kochen:

• Legen Sie die Artischocken in den Dampfgarer.
• Stellen Sie eine Wasserbasis auf und erhitzen Sie sie.
• 15 Minuten unter Druck kochen lassen.

Wenn das Kochen beendet ist:

• Legen Sie die Artischocken in das kalte Wasser in der Salatschüssel.
• Entfernen Sie Blätter und „Heu“.
• Schneiden Sie den Schwanz ab (aië).
• Wiederholen Sie den Vorgang ... so oft wie nötig.

Wie lagere ich Artischockenböden?

• Es gibt mindestens zwei Methoden, die zu Hause einfach durchzuführen sind. Machen Sie Artischocken in Dosen in weißem Essig oder frieren Sie sie ein. Ich schlage vor, dass Sie dieses Thema heute diskutieren und gemeinsam sehen ...

Wie friert man Artischockenböden ein?

• Warten Sie, bis der Boden vollständig abgekühlt ist.
• Trocknen Sie sie mit saugfähigen Papierbögen.

Legen Sie die Artischockenböden in einen speziellen Gefrierbeutel:
• Um sicherzustellen, dass sie nicht zusammenkleben, legen Sie sie flach und in Reihen in den Beutel.
• Sobald das Gefrieren „eingestellt“ ist, können Sie sie nach Belieben platzieren.
• Wenn Sie sie "in großer Anzahl" ausführen, können Sie die Ebenen mit Backpapier trennen.

Es ist fertig !

Ein Wort vom Hobbykoch:
Das Tolle an gefrorenen hausgemachten Artischocken ist, dass Sie sie das ganze Jahr über kochen können, um beispielsweise dieses einfache, aber zusätzliche Rezept zuzubereiten: Artischockenbasis mit weich gekochten Eiern,

Guten Appetit !


Legen Sie die Conté-Stücke in einen ca. 1 cm großen Würfel in den verschlossenen Deckel, mischen Sie sie 10 Sekunden lang / Geschwindigkeit 5 und legen Sie sie beiseite.

Legen Sie die Artischockenböden in den verschlossenen Deckel und mischen Sie für 3 Sekunden / Geschwindigkeit 5 und beiseite stellen.

Setzen Sie die Schalotten in den verschlossenen Deckel ein und mischen Sie für 5 Sekunden / Geschwindigkeit 5 und kratzen Sie die Ränder, dann setzen Sie den Speck und die Butter ein, Mixer 4 Minuten / Geschwindigkeit 3 ​​bei 100 °.

Dann das bereits gemischte alte Conté sowie die ebenfalls gemischten Artischockenbasen, die Eier, die Crème Fraîche, das Bajonnesalz mit Espelette-Pfeffer, den Pfeffer, den Espelette-Pfeffer und die im verschlossenen Deckel geriebene Gruyere hinzufügen und 30 Sekunden / Geschwindigkeit 5 mischen.

Gießen Sie dieses Gerät zum Entformen in eine leicht gefettete Kuchenform und lassen Sie es 45 Minuten in einem Bain-Marie in einem Ofen bei 190 ° kochen.

Natürlich kalt mit etwas hausgemachter Mayonnaise servieren.


Video: Entzündung der Milz: Symptome und Behandlung