Neu

5 Möglichkeiten, um das Wachstum von Zwiebeln auf einer Feder auf einer Fensterbank zu beschleunigen

5 Möglichkeiten, um das Wachstum von Zwiebeln auf einer Feder auf einer Fensterbank zu beschleunigen


Der Anbau von Frühlingszwiebeln auf einer Fensterbank ist bequem und einfach. Aber um eine anständige Ernte zu erzielen, sollten Sie einige der Feinheiten des Pflanzens und der Pflege kennen.

Einweichen

Das Einweichen der Zwiebeln vor dem Pflanzen beschleunigt die Photosynthese von Pflanzenzellen und erhöht die Keimung von Grün um ein Vielfaches. Das Einweichen desinfiziert den Samen, schützt ihn vor Verfall und erhöht die Immunität der Kultur.

Das Einweichen erfolgt in der Regel in heißem Wasser unter Zusatz von 1-2 EL. l. Honig und ein paar Aloe-Blätter. Junge Zwiebeln sollten 30-40 Minuten in Lösung sein.

Hydroponik

Bei dieser Methode wird eine Kultur ohne Boden angebaut. Es werden nur flüssige Nährformulierungen verwendet. Die Basis für die Platzierung der Glühbirnen ist ein Kunststoff- oder Glasbehälter, der mit Flüssigkeit gefüllt ist.

Federzwiebeln können in verschiedenen hydroponischen Designs gezüchtet werden. Die praktischste Option wäre eine Styroporplatte mit Trichtern, die für die Glühbirnen ausgeschnitten sind. Es sollte über einen breiten Behälter mit Wasser gestellt werden.

Aeroponik

Mit dieser Technologie sind keine speziellen Lösungen und Substrate erforderlich. Die Zwiebeln wachsen in einer hängenden Position. Die Wachstumsstimulation erfolgt durch regelmäßige Bewässerung der Pflanze mit organischen Gemischen anstelle der klassischen Bewässerung.

Die Pflanzungen werden mit einer Sprühflasche angefeuchtet. Dies ist die effizienteste Bewässerungsmethode. Schließlich dringen Tropfen der Sprühlösung nicht in den Boden ein, sondern unmittelbar in die Poren des Wurzelsystems der Zwiebel. Somit ist seine Ernährung gewährleistet.

Temperaturanstieg

Trotz der Tatsache, dass Zwiebeln eine sehr kältebeständige Kultur sind, kann die Keimung von Samen bei niedrigen Temperaturen mehrere Wochen dauern. Das Erhöhen der Lufttemperatur im Raum beschleunigt das Entstehen von Sprossen.

Sie sollten wissen, dass bei einer Temperatur von 20-23 Grad die ersten Triebe in einer Woche erscheinen. Um das weitere Wachstum der Zwiebel zu beschleunigen, wird empfohlen, sich innerhalb von 24-25 Grad warm zu halten. Höhere Temperaturen verzögern die Entwicklung.

Düngemittel

Dank Top-Dressing wird das Pflanzenwachstum beschleunigt, der Ertrag erhöht und die Größe der Zwiebeln erhöht. Um eine üppig grüne Masse zu erhalten, müssen Düngemittel streng nach dem Zeitpunkt und der Dosierung ausgebracht werden. Andernfalls kann die Anlage irreparabel geschädigt werden.

Für das schnelle Wachstum von Grüns ist eine stickstoffhaltige Lösung erforderlich. Es wird aus 10 Litern Wasser, 40 g Superphosphat und 20 g Speisesalz hergestellt. Die resultierende Zusammensetzung sollte zum Gießen der Zwiebeln sowie zum regelmäßigen Sprühen verwendet werden.

Eine wässrige Lösung von komprimierter Hefe ist nicht weniger wirksam. Ein Eimer Wasser benötigt 200-300 g Produkt.

Holzasche, die mit kochendem Wasser versetzt ist, stimuliert das Wachstum des Knollenkopfes und beschleunigt das Auftreten von grüner Masse. Gleichzeitig gibt es der Pflanze die notwendigen Mineralien für die volle Entwicklung.

  • Drucken

Bewerten Sie den Artikel:

(1 Stimme, Durchschnitt: 4 von 5)

Teile mit deinen Freunden!


1. Frühlingszwiebeln

Als Krönung meiner "Hitparade" natürlich Frühlingszwiebeln. Wahrscheinlich hat es mindestens einmal in seinem Leben jeder auf der Fensterbank angebaut, wenn auch nur in der Kindheit - aus Neugier. Dies ist eine ideale Pflanze für einen Hausgarten: schnell wachsend, unprätentiös, nützlich.

Als Pflanzmaterial Sie können sowohl Zwiebelsets (große Fraktion - Proben) als auch gewöhnliche Zwiebelrüben verwenden. Ich habe beide Optionen von Sevka (oder kleiner Rübe) ausprobiert, die Ausbeute ist natürlich geringer - die Glühbirne ist schneller erschöpft. Aber die Feder ist - für meinen Geschmack - weicher und zarter. Außerdem nimmt die kleine Zwiebel beim Pflanzen weniger Platz ein. Eine große Zwiebel produziert mehr Grün, ihre Feder ist normalerweise größer und die Ernte dauert länger.


Kleine Zwiebeln können auch als Pflanzmaterial verwendet werden. Foto vom Autor

Wenn Sie nicht genug eigene Rübenzwiebeln haben, um sie zum Forcen zu verwenden, können Sie sie speziell im Herbst der Proben kaufen - in Supermärkten und Fachgeschäften verkaufen sie sie am Ende der Saison mit guten Rabatten. Ich würde nicht empfehlen, solches Pflanzenmaterial für eine Rübe zu kaufen, sondern für die Destillation - genau richtig.

Sie können Zwiebeln zur Destillation in kleinen Behältern mit Wasser oder Nährlösung (damit die Zwiebel nicht ins Wasser fällt, sondern nur berührt) oder in den Boden pflanzen. Ich persönlich mag die zweite Option mehr: Die Zwiebeln auf dem Wasser beginnen oft zu faulen und strahlen ein bestimmtes Aroma mit gemahlenen aus. Ich hatte noch nie einen solchen Vorfall.

In den Boden zum Pflanzen füge ich sicherlich ein Hydrogel hinzu, das in einer Lösung von Gumi eingeweicht ist (dieses biologische Produkt stärkt die Pflanzen, nährt sie zusätzlich und erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten). Unter Raumbedingungen trocknet das Bodensubstrat schnell aus und das Hydrogel verhindert, dass die Zwiebeln unter Feuchtigkeitsmangel leiden.

Gumi-Präparate und Hydrogel zum Pflanzen finden Sie in unserem Katalog, der Angebote aus verschiedenen Garten-Online-Shops kombiniert. Sehen Sie sich eine Auswahl dieser Produkte an:


Um immer bei der Ernte zu sein, ist es am besten, eine Zwiebel zu pflanzen regelmäßig - alle 10-14 Tage... Wenn die Ernte dann vom ersten "Bett" an vollständig geerntet ist, reifen die Grüns am nächsten - und so weiter bis zum Frühjahr.

Ich benutze kleine Plastikboxen zum Pflanzen. Ich gieße expandierten Ton auf den Boden (es gibt keine Löcher für den Abfluss von überschüssiger Feuchtigkeit in den Kisten, daher ist eine Drainage erforderlich) auf den Boden - mit Hydrogel bis zu etwa der Hälfte der Kiste. Nachdem ich die Mischung leicht verdichtet habe, pflanze ich die Zwiebeln dicht beieinander hinein, ohne sie in den Boden zu stecken. Ich gieße es reichlich - das ist alles.


Eine Schachtel mit Frühlingszwiebeln. Foto vom Autor

Da pflanze ich normalerweise bereits gekeimte Zwiebelnmuss die Ernte nicht lange warten. Ich führe keine spezifischen Verfahren durch (Beschneiden, Einweichen usw.), die häufig empfohlen werden, wenn Zwiebeln auf eine Feder gedrückt werden. Ich sehe keinen besonderen Bedarf und es bleibt immer nicht genügend Zeit. Aber wenn Sie, Freunde, eine solche Erfahrung haben und die Vorteile einer solchen Verarbeitung sehen, teilen Sie Ihre Meinung unbedingt in den Kommentaren mit - die Empfehlungen der Praktiker sind immer von unschätzbarem Wert!


Einheimische Gurkensorten

Es ist sehr wichtig zu wissen, welche Sorten für den Anbau geeignet sind. Es ist zu beachten, dass Pflanzen zu Hause nicht bestäuben können. Daher ist es am besten, parthenokarpische Sorten für Gewächshäuser zu nehmen. Dies sind genau die Sorten, die Früchte ohne Bestäubung produzieren können.

Parthenocarp (aus dem Griechischen. Parthenos - "Jungfrau" und Karpos - Frucht wörtlich - "jungfräuliche Frucht") - ein Sonderfall der Parthenogenese, jungfräuliche Befruchtung ohne Bestäubung in Pflanzen, üblicherweise unter Bildung von Früchten ohne Samen.

Moderne parthenokarpische Samen sind sehr produktiv. Sie haben mehrere Eierstöcke an einem Stiel gebunden, und eine solche Pflanze kann ziemlich lange Früchte tragen.

Selbstbestäubende Sorten können ebenfalls gepflanzt werden. Anfänger müssen zunächst Sorten wählen, die gegen extreme Temperaturen und Lichtmangel resistent sind, das heißt, sie sind die unprätentiösesten.

Beachten Sie bei der Auswahl der Samen Folgendes:

  • Fruchtaussehen
  • Zeit von der Aussaat bis zur technischen Reife
  • Zu welcher Art gehört der Hybrid?
  • Wachstumsbedingungen.

Welche Sorten können Sie für die Aussaat wählen?

  • Wolke F1 ist ein früher und produktiver Hybrid. Die Früchte sind gleichmäßig, kurz, dunkelgrün bis zu 10 cm lang. Die Früchte sind lang. Der Beginn der Obstsammlung liegt bereits bei 46-50 Tagen.
  • Madrilene F1 ist ein Hybrid mit hoher Ausbeute. Die Früchte haben einen wunderbaren Geschmack und Aroma, sie schmecken nie bitter. Länge bis zu 8-10 cm. Die ersten Früchte in 38-40 Tagen.
  • Cybria F1. Früchte sind reichlich vorhanden und langlebig. Erste Sammlung in 49-57 Tagen.
  • Crunch F1 ist ein selbstbestäubter Hybrid mit Seitentrieben. Achten Sie daher im Voraus auf ein weitläufiges Anbaugebiet. Die ersten Früchte in 1,5-2 Monaten.
  • Fensterbalkon F1 - Zwischensaison-Hybride, beginnt in 50-55 Tagen Früchte zu tragen, weibliche Pflanze, mittelwüchsig. Beständig gegen Mehltau und niedrige Temperaturen (und im Winter kann es vom Fenster aus kalt sein). Es benötigt nicht viel Licht, das heißt, es kann ohne zusätzliche Beleuchtung auskommen.


So bereiten Sie Samen zu und pflanzen sie

  • Um die Keimung zu verbessern, wird empfohlen, die Samen aufzuwärmen, einzuweichen und zu härten.
  • Tauchen Sie die Samen für ein paar Tage in warmes Wasser und wechseln Sie sie täglich. Samen, die trotz Einweichen schwimmen, werden am besten weggeworfen.
  • Eingeweichte Samen sollten zum Aushärten einen Tag lang in einen Lappen im Kühlschrank gestellt werden.
  • Säen Sie die eingeweichten Samen in den vorbereiteten Boden in etwa 1,5 cm tiefen Löchern. Der empfohlene Abstand zwischen den Löchern beträgt 5 cm. Ich habe öfter gesät und dann überschüssiges Grün ausgesondert und verdünnt, um eine relative Pracht und dekorative Wirkung zu erhalten .
  • Die Temperatur auf der Fensterbank sollte mindestens 20 Grad ohne Zugluft betragen. Wenn der Wind um das Haus weht, bedecken Sie den Boden mit Plastik oder einem Gewächshaus. Erwarten Sie Sämlinge in etwa eineinhalb bis zwei Wochen.
  • Verwenden Sie zum Schutz vor Schimmel eine milde Kaliumpermanganatlösung.
  • Bei starkem Licht können Sie nach ca. 2-3 Wochen die erste Ernte frischer Kräuter ernten.

Wie Sie sehen, dauert es von der Aussaat bis zur Ernte des Grüns etwa 40 Tage oder eineinhalb Monate. Nicht jeder hat die Geduld zu warten und dann das Ergebnis in wenigen Stunden nicht zu essen.


Generelle Empfehlungen

Wer einen Wintergarten bekommen und anfangen möchte, Grün auf die Fensterbank zu pflanzen, sollte sich an allgemeine Grundsätze halten. Hier sind einige davon:

  1. Als Behälter können Sie Töpfe und dekorative Behälter verwenden, die nicht nur zum Wachstum des Grüns beitragen, sondern auch eine schöne Ergänzung des Innenraums darstellen.
  2. Zum Keimen von Samen können Sie nicht nur Erde, sondern auch Sägemehl, Papier, Hydrogel und Watte verwenden.
  3. Eine universelle Mischung für Gemüse eignet sich als Boden.
  4. Für den erfolgreichen Anbau von Grün sollte eine Schicht aus expandierten Tonkieseln auf den Boden des Behälters gelegt werden.
  5. Pflanzen müssen mit ausreichend Licht versorgt werden. Wenn nicht genügend natürliches Licht vorhanden ist, können Sie mit Leuchtstofflampen auf zusätzliche Beleuchtung zurückgreifen.
  6. Für ein gleichmäßiges Wachstum des Grüns wird empfohlen, es regelmäßig um 180 Grad zu drehen.

Wenn Sie alle Prinzipien kennen, können Sie in einer Wohnung ohne großen Aufwand Grün auf der Fensterbank anbauen.

Viele Pflanzen sind völlig pflegeleicht und müssen nur regelmäßig gegossen werden. Eine Vielzahl von grünen Kräutern kann auch an frostigen Wintertagen ein regelmäßiger Gast des Tisches werden. Dazu ist lediglich ein Bodenbehälter und ein wenig Geduld erforderlich.


Schau das Video: Rote Zwiebeln verhindern nicht nur das Wachstum von Krebszellen - 4 weitere gesundheitliche Vorteile